Patch vom 05.12

Benutzeravatar
BigC
Beiträge: 190
Registriert: Fr 10. Feb 2012, 11:41

Re: Patch vom 05.12

Beitrag von BigC » Sa 8. Dez 2012, 14:10

Hmm, das mit den Toiletten ist schon ärgerlich, denn es entspricht in keiner Weise mehr der Realität.

Aber beim lesen dieses Threads kam mir noch eine weitere Idee fürs nächste Update:

Vielleicht können die Programierer ja noch einfügen, dass die Toiletten mit Toilettenpapier ausgestattet werden müssen, ähnlich dann wie bei den Buden. Zerschnittenes Zeitungspapier für 0 P$ (- 20% Zufriedenheit der Parkbesucher); Krepppapier für xx P$ (+-0 Zufriedenheit bei den Parkbesuchern) und 3-lagiges Flauschpapier für xx Dias (+ 20% Zufriedenheit der Parkbesucher)

Übrigens, gleiches könnte man dann auch noch bei den Mülleimern integrieren mit z.B. Müllbeuteln aus Papier, Kunststoff oder recyclbaren Material. Fraglich ist dann nur, ob es für die Zufriedenheit von Müll auch EP gibt :lol:

Damit hätten wir dann einen hohen Spielwert durch Vollbeschäftigung beim Klickwahn erreicht. Aber im Zerstören des Flußes im Spiel steht upjers ja sowieso ganz oben mit seinen hunderten von aufklappenden Informationen und dem 2-stündigen Zwangslogout, der ja soooooooo wichtig für UNSERE Sicherheit ist.

Somit werde ich mich nun wieder dem Bau weiterer Toiletten widmen und warte auf die Dinge, die da noch so kommen. Die Maushersteller haben bestimmt schon eine Umsatzbeteiligung mit upjers ausgehandelt :roll:
Benutzernamen: My Free Zoo - BigCs - (annemietz110) - S2 - ID: 1117069 | My Free Farm - BigC - (NQC) - S24 - ID: 21959682 | Wurzelimperium - BigC - S38 - ID: 5860264 | My Sunny Resort - BigCs - S1 - ID:1000415 | My Fantastic Park - R.I.P | My Little Farmies - R.I.P. | undermaster - R.I.P.
Sonstige Angaben: egal....

Gast

Re: Patch vom 05.12

Beitrag von Gast » Sa 8. Dez 2012, 14:52

:lol: :lol: :lol:

Gast

Re: Toilettenbedarf

Beitrag von Gast » Sa 8. Dez 2012, 15:00

allso ich finde du solltest nächstes mal die sufu benutzen. :D und schaust du hier viewtopic.php?f=326&t=25788

Stolluba
Beiträge: 160
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 20:31

Re: Patch vom 05.12

Beitrag von Stolluba » Sa 8. Dez 2012, 15:40

Ich muss mich auch noch mal der K-Frage widmen.....

Ich glaube es kommt auch viel darauf an welches Spielziel man verfolgt.
Ich habe es von Beginn an abgelehnt z.B. 20 Dosenwurfbuden aufzustellen um schneller voran zu kommen. Mir war immer wichtig das mein Park einigermaßen "logisch" und realistisch bleibt, sprich alle Attraktionen, Shops und eben auch die verdammten Klos über Wege für die Besucher zugänglich sind, und die Deko zumindest halbwegs nett und optisch ansprechend platziert wird (okay, Landschaftsgärtner wäre nicht mein Job :oops: ).
Vor dem Patch hat das gut funktioniert.
Nach dem Patch und dem Bau von 20 weiteren Toiletten sieht es a) unmöglich aus, und b) stehen die dusseligen Besucher vor meinen gut erreichbaren Klos und sehen sie anscheind nicht... oder wir erklärt sich die Sprechblase mit dem Klo überm Kopf? Ich verstehe ja das Besucher Klos nicht sehen wenn sie hinter irgendwas versteckt gebaut werden....

Natürlich bringen Klos Einnahmen, und wenn man selber kein Problem damit hat die Dinger versteckt irgendwo aufzureihen ist das ja super. Aber das ist eben nicht MEIN Spielziel, und mir - und offenbar auch anderen - wird durch die Änderung jetzt eben wirklich das Spiel verleidet weil wir keinen Spaß mehr an der Optik haben.
Kapi Hospital (Station 2 + 8); MyFreeZoo (Server 2, ID 1370452)
Wurzel Imperium (Server 1 + 2); KapiFarm (Server 1, ID 6007)
My Fantastic Park (Server 1, ID 1416)
Ich nehme in KEINEM Spiel Freundesanfragen ohne Absprache oder Suche im Forum an!

Gast

Re: Patch vom 05.12

Beitrag von Gast » Sa 8. Dez 2012, 16:14

@ Athinia:
Danke! ;)
Das Spiel ist durch den Patch noch mehr darauf ausgelegt und natürlich für ***.
Bei den Preisen und dem Diamantbedarf würde ich eher sagen auf Juweliere ausgelegt... ;)

Frage bekommt man den glühweinstand nur einmal oder kann man den später kaufen?
Das hängt wohl davon ab, wie Upjers "später" definiert.
Den kürlich angebotenen Tacostand gibt es nicht im Shop des Parks zu kaufen bisher.

Ich bin extra hergekommen, um zu sehen, ob jemand das gleiche Toiletten-Problem hat, wie ich. Hätte aber nicht gedacht, dass das so viele sind. :lol:
Ich vermute es sind alle betroffen die so ca einen Besucherschnitt von 225-250 aufwärts haben....

Scheinbar ist das Spielziel nun, die größte öffentliche Toilette zu bauen? Yay!
Das ist einfach falsch! ;)
Das Spielziel ist nicht die größte öffentliche Toilette zu bauen, sondern den größten Premuim Toilettenpark.
Immerhin zahlen Deine Besucher ja Eintritt um dann auf dem Klo nachmal bezahlen zu dürfen! ;)

Schade ist nur, daß mit dem Patch vergessen wurde den Klos einen Spaßfaktor zu verpassen *fg*
Oh und dass man nun weniger EP bekommt verstehe ich auch nicht (ich dachte eigentlich erst, ich hätte mir das nur eingebildet). Davon hat Upjers doch auch selbst nichts. Oder kann man neuerdings auch EP für echtes Geld kaufen?
Vermutlich haben sie Angst, daß die Topspieler das Level 100 erreichen bevor Ihnen was neues eingefallen ist außer Müll und S*cheiß! :twisted:
Und ansonsten psst, bring die nicht noch auf mehr dumme Ideen.... :lol:

@Kyeema:

Danke ! ;)
Es ist ja auch nur ein realistisches Rechenbeispiel was theoretisch möglich ist, wärst du die richtige Zielgruppe :)
Vielleicht können die Programierer ja noch einfügen, dass die Toiletten mit Toilettenpapier ausgestattet werden müssen, ähnlich dann wie bei den Buden. Zerschnittenes Zeitungspapier für 0 P$ (- 20% Zufriedenheit der Parkbesucher); Krepppapier für xx P$ (+-0 Zufriedenheit bei den Parkbesuchern) und 3-lagiges Flauschpapier für xx Dias (+ 20% Zufriedenheit der Parkbesucher)
Übrigens, gleiches könnte man dann auch noch bei den Mülleimern integrieren mit z.B. Müllbeuteln aus Papier, Kunststoff oder recyclbaren Material. Fraglich ist dann nur, ob es für die Zufriedenheit von Müll auch EP gibt :lol:
Ah, noch jemand mit mangelhafter Auslastung am Tag. :lol:
So bewältigen wir die Eurokrise dann wohl.

Die die Arbeiten, tragen so für das BSP bei, und die die temporär nicht arbeiten, weil krank Urlaub FReizeit, Überstundenabbau usw...
geben dann das Geld hier aus. ;)

Das kommt dann sicher mit dem nächsten Patch als Weihnachts- oder Neujahrsgeschenk für uns Spieler! :lol:
Damit hätten wir dann einen hohen Spielwert durch Vollbeschäftigung beim Klickwahn erreicht. Aber im Zerstören des Flußes im Spiel steht upjers ja sowieso ganz oben mit seinen hunderten von aufklappenden Informationen und dem 2-stündigen Zwangslogout, der ja soooooooo wichtig für UNSERE Sicherheit ist.
Vollbeschäftigung, eines der vier Elementze des magischen Vierecks der Volkswirtschaft....
Der Beitrag von Upjers dazu.... :lol:

Unsere Sicherheit und Gesundheit, ist was Upjers besonders am Herzen liegt ;)

Nach zwei Stunden der Zwangslogaout hat moralische Gründe:

Du sollst daran erinnert werden daß jetzt der Zeitpunkt günstig ist, deine Klos abzukassieren und die Mülleimer auszuleeren, obwohl Letztere auch 2-3 Zwangslogouts überstehen... :)
Somit werde ich mich nun wieder dem Bau weiterer Toiletten widmen und warte auf die Dinge, die da noch so kommen. Die Maushersteller haben bestimmt schon eine Umsatzbeteiligung mit upjers ausgehandelt :roll:
Mir ist aber noch keine Werbeanzeige dafür aufgefallen.....

Aber wir haben dann ja auch virtuellen Ersatz mit Ratten in den Klos...

Mist, jetzt habe ich eine neues Tier für MFZ erfunden, das wollte ich aber nicht ;)
Der Mäuse und Rattenzirkus mit dem Drehrad nicht zu vergessen, der den Strom im Sinne der Energieeinsparverordnung dann gleich mit liefert, CO2 neutrale Energie ;)
Oder der fehlt hier, (als Erweiterung des Streichelzoos), dann würden sich alle Karusells vielleicht endlich mal drehen :twisted:

Mit der dritten Ausbaustufe ist der Streichelzoo dann das vierte Parkgeböude. Das Streichelzookraftwerk nach EnEV 2013.

Ich glaube es kommt auch viel darauf an welches Spielziel man verfolgt.
Ich habe es von Beginn an abgelehnt z.B. 20 Dosenwurfbuden aufzustellen um schneller voran zu kommen. Mir war immer wichtig das mein Park einigermaßen "logisch" und realistisch bleibt, sprich alle Attraktionen, Shops und eben auch die verdammten Klos über Wege für die Besucher zugänglich sind, und die Deko zumindest halbwegs nett und optisch ansprechend platziert wird (okay, Landschaftsgärtner wäre nicht mein Job :oops: ).
Vor dem Patch hat das gut funktioniert.
Wir haben alle mal so angefangen, voller Optimismus und Glaube mit viel Hoffnung und der nötigen Naivität dazu.

Das mit den Sprechblasen habe ich auch schon festgestellt... sie stehen mit der Sprechblase vor Klos soweir das Auge reicht, und drehen dann einfach um und benutzen nichtmal das Luxusklo auf dem Präsentierteller...... :lol:

Wir werden vermutlich noch weitere solcher sinnvollen Patches, die die Welt nicht braucht beglückt werden und dürfen dann wieder den Park neu gestalten...

solange man nicht die letzte Parkgröße erreicht hat, ist das ja eh nur ein geringes Opfer ;) :lol:

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 5316
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: Patch vom 05.12

Beitrag von Mauza » Sa 8. Dez 2012, 16:32

Stolluba hat geschrieben:
Natürlich bringen Klos Einnahmen, und wenn man selber kein Problem damit hat die Dinger versteckt irgendwo aufzureihen ist das ja super. Aber das ist eben nicht MEIN Spielziel, und mir - und offenbar auch anderen - wird durch die Änderung jetzt eben wirklich das Spiel verleidet weil wir keinen Spaß mehr an der Optik haben.
genau das ist es! ich möchte einen park bauen, der mir gefällt und nicht, weil ich moneten scheffeln will.
und ich werde mit sicherheit nicht alles mit klos vollstellen und mülleimern.
und dass die eps reduziert wurden, finde ich auch alles andere als lustig, weil ich nun schon ewig in meinem level hänge. :roll:

aus meiner fl verabschiedet sich einer nach dem anderen, weil er aufhört. und ich werd hier mit sicherheit auch nicht das licht ausmachen wollen. ;)
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789
User-ID 72789 - Server 1

Gast

Re: Patch vom 05.12

Beitrag von Gast » Sa 8. Dez 2012, 16:59

aus meiner fl verabschiedet sich einer nach dem anderen, weil er aufhört. und ich werd hier mit sicherheit auch nicht das licht ausmachen wollen.
Seit dem Patch habe ich auch schon 5 Leute, die mir nicht im Park geholfen haben, gehe davon aus, dass sie nicht mehr spielen.

Gast

Re: Patch vom 05.12

Beitrag von Gast » Sa 8. Dez 2012, 18:45

Gut. Noch einmal ein Hallo in diese Runde...

Dan legt hier abermals seine persönliche Gedanken hinzu.

Eine MitspielerIn schrieb, es haut dem Spieler, der im Spiel auch a bisserl auf Ästethik im virtuellen Park Wert legt, alles zusammen, durch die hohe Anzahl der Schüßelchens, so ergeht es auch mir!

Warum konnte der zuständige Programmierer nicht die Besucherwünsche rück drehen, anstatt die Forderung der Schüßelchen zu aktivieren? Dan hat stundenlang nun darüber nachdacht, und kommt auf keine plausible Erklärung in dieser Angelegenheit!

Wenn Upjers wenigstens hergangen wär, und so hätte es Dan in deren Position gehandhabt, und einen Sponsoringvertrag von der größten deutschen mobilen Sanitärsfirma an Land fischt, dann hätten wir Spieler noch wenigstens das seit über 30 Jahre bekannte nostalgische, hübsch anzuschauende Toi-Toi, oder die Auswahl für das Großräumige DixiClassic!

Im Spiel _kosten_ die Schüßelchen jedoch nur virtuelles Geld, der Spieler braucht keinen Einsatz von Echtgeld, und damit verdienen sie nicht einmal etwas.

Wo hat Upjers nun hier einen geschäftlichen Nutzen bei ihrer Schüßelchenerhöhungsprogrammierung?

Dan würde auch dafür plädieren, dass Schüßelchen mit mehr Faßungsvermögen als die bisherigen im Angebot einen Diamanten _kosten_ würd, nur damit die hohe geforderte Anzahl der regulären Schüßelchen gesenkt werden könnte.

Es stimmt bei dieser Einspielung meiner persönlichen Meinung nichts, nicht einmal in meinem Spiel. Der Zufriedenheitsbalken befindet sich im grünlichen Bereich, davor ist ein euphorisches Emoticon sichtbar, dem gegenüber steht jedoch im rechten Bildschirmrand, es bräuchte mehr Schüßelchen!

Da hast eine so genannte Orientierungshilfe, die dir als Spieler so rein gar nichts zum orientieren bringt, da es im Spiel selbst nun durch die unterschiedlichen Ausageanzeigen eine Desorientierung aufzeigt.

Baust nun Schüßelchen, oder baust keine, denn sollte der Balken außerhalb des grünlichen Zufriedenheitsbereiches liegen, so wärst damit buchstäblich bestraft, da dir die virtuellen Besucher abhanden kommen....

Dan ist ratlos, weil mir auch seit der Aktion mehrere MitspielerInnen fehlen, aus der LangzeitFL, und es war in der Tat angenehm mit diesen Mitmenschen gemeinsam spielen zu dürfen. Von vier MitspielerInnen hat Dan eine IGM erhalten, dass es sich nicht mehr _lohnen_ würde für sie, da die Schüßelchenschwemme ihnen unangenehm sei.

Was bleibt dann noch? Je höher du im Level stehst, desto mehr springen dann MitspielerInnen ab, weil die Anzahl der Schüßelchen nicht in deren Spielstrategie paßt, weil die emotionale Ästhetik des Einzelnen erheblich tangiert wird, durch die Schüßelchenschwemme, ect

Diese Menschen fallen ja nicht gerade vom Himmel! Dan sieht auch in diesem Punkt nun ein engmaschigeres Netz, mit dem wir Interessenten im Spiel buchstäblich zu kämpfen haben, da uns die komplette Spieleliste fehlt, und uns nur die eigenen Freunde, respektive die ersten 100 aufzeigt. Da ist eine breite Lücke, da auch nicht jeder hier ins Forum schaut, und sich somit nicht in die Listen eintragt. Masenweise hast so genannte tote Accounts, die schreibst dann auf gut Glück an, mußt Stunden warten, oder wie soll das funktionieren?

Es sind so viele Faktoren mit nur einem einzigen Dreh, die aneinander hängen, die Dan hier nicht aufführt, sonst würde es den Rahmen sprengen. Jo, Dan ist nieder geschlagen, was diese Forderung der Besucher betrifft, da diese auch mit Fingerspitzengefühl in die Gegenrichtung korrigiert hätte werden können.

Das Spiel ist wirklich gut! Keine Frage!

Es spricht viele Sinne an, wie als Beispiel die eigenen Kreativität in der Gestaltung, die Strategie, das wirtschaftliche Denken, das sich um etwas kümmern, soziale Kontakte können gepflegt werden, die Animationen sprechen auch an, Töne sind genauso vorhanden, wie die Auslogzeit...

und dann so etwas.

{ seufz } 

Es ist ein Kreuz - und das in der Adventszeit! :roll:

Gast

Toiletten ohne Ende

Beitrag von Gast » Sa 8. Dez 2012, 21:43

Hallo, nach dem letzten Patch muss ich auf einmal Toiletten bauen ohne Ende. Hab schon über 20 neu gebaut aber ein Ende scheint vorerst nicht in Sicht. Letztens hieß es noch ich hätte zu viele Toiletten und die Einnahmen würden somit weniger werden. Jetzt auf einmal sind es zu wenig? Kann doch irgendwas nicht stimmen. Kann das mal jemand überprüfen? Kann mir das nicht erklären wo diese Steigerung auf einmal herkommt.
Hat sonst noch jemand so ein Problem?

Spielername ist Stevie01

Hat sich erledigt. Hab meinen Acc. gelöscht.
Zuletzt geändert von Gast am So 9. Dez 2012, 11:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Lorelai45
Beiträge: 1276
Registriert: Do 11. Okt 2012, 16:32
Wohnort: Westerwald

Re: Patch vom 05.12

Beitrag von Lorelai45 » Sa 8. Dez 2012, 22:55

Ach ja, ich hab`s satt mit den Töpfchen.
Habe bestimmt 25 Stück gekauft zu meinen vorher 118%.
Jetzt will ich keine mehr.
Muß erst mal diese Mengen irgendwie verstecken :cry:

LG Lorelai

Antworten