Organisation sucht Mitglieder

Evelyna
Beiträge: 135
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 14:50

Re: Organisation sucht Mitglieder

Beitrag von Evelyna » So 25. Nov 2018, 19:09

Suchst du eine Organisation in der Fairness groß geschrieben wird?

Dann bist du bei uns genau richtig!

- Mittlerweile sind wir auf Platz 17 in der Rangliste und suchen tatkräftige Unterstützung.
- Bei uns werden die Zoos nicht ausgeschlachtet.
- Wir starten jede Woche den 50% Bonus
- Bei uns gibt es keine Spendenpflicht, jeder gibt was er will und kann.
- Aufnahme ab 30 Jahre und
- ab Level 30, wenn du einen gesunden Ehrgeiz zum weiterkommen mitbringst.
- Es ist für uns eine Belohnung zu sehen wie sich die kleinen Zoos mit unserer tatkräftigen Unterstützung weiter entwickeln
- Kartenteile tauschen, ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
- Die Aufträge der unterschiedlichen Berufe sollten zügig abgearbeitet werden
- Wir freuen uns über eine rege Anteilnahme im Chat, ist aber kein muss

Haben wir dein Interesse geweckt
Dann schicke deine Bewerbung direkt an den Loro Parque oder an Evelyna.
Wir freuen uns auf Dich !!!!


PS: Solltest du deinen Zoo auflösen wollen, dann bring deine Tierchen zu uns. Sie werden bei uns in den Reservaten liebevoll gepflegt.

Lycia
Moderator/in
Beiträge: 272
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 19:35

Re: Organisation sucht Mitglieder

Beitrag von Lycia » So 25. Nov 2018, 20:09

Es gibt eine Orga im Lande des Zooimperiums

Welch ein Lärm herrscht denn heute im Zoo? Man versteht ja sein eigenes Wort nicht mehr. Aufruhr, Verrat, Aufstand der Tiere? Aber warum? Hier ist das Tierparadies es geht doch allen wunderbar! Ja, genau deshalb auch der Lärm. Die Vollversammlung der Tiere tagt. Die Vorsitzende heißt „Trixi“ und ist ihres Zeichens eine Schleiereule. Unter heftigem Flügelschlagen sorgt sie immer dafür, dass alles gerecht und freundlich zugeht. Es ist der Wettbewerb für die Rubinstatuen, der unter den Tieren immer wieder für heftigen Aufruhr sorgt. Jede Tiermutter möchte schließlich für ihre Kinder einen heiß begehrten Platz im Reservat erhalten. Gerade kam „Trixi“ von ihrem Rundflug zurück und hat die Wahlzettel der Zoodirektoren, die sie dort abgeholt hat, ausgewertet. „Honey“ und „Honning“, die beiden Honigdächsinnen fallen fast in Ohnmacht vor Freude, dass sie es dieses Mal geschafft haben. Jetzt verkünden sie auch, dass sie schon beide seit ein paar Wochen trächtig sind. Konntet ihr gar nicht verheimlichen quiekt „Sonny“ Schwein, ich hab es längst gesehen. Kein Wunder, du hast doch selbst ständig Nachwuchs kichert „Jona“, die Jorunna Schnecke, die erst jetzt angekommen ist und streicht liebevoll mit ihren Fühlern über den dicken Bauch von „Sonny“. „Trixi“ schickt aber erst mal Springhase „Sprunky“ los um die Info an die Zoodirektoren weiter zu geben. Die warten schon längst bei Kaffee und Kuchen ungeduldig im Chat. Dort wird gekichert, gelacht, zusammen gefrühstückt, Geburtstag gefeiert, Neues ausgetauscht und die Pinnwand bearbeitet. „Absi“ sucht Springhasenteile und Sprunky bietet ihr gleich, frech grinsend, ein paar Haare an und meint die kann sie gut für ihr Nest gebrauchen, was Absi echt witzig findet. Keine Bettfedern sondern Springhasenhaare. Da hopsen die Alpträume gleich weiter. „Finja“ hat große Savannengehegeteile abzugeben, was die „Lady“ freut, da sich ihre Giraffen ein größeres Gehege gewünscht hatten. Sie mussten ihre Köpfe schon über das Löwengehege hängen lassen. Man versteht sich recht gut mit ihnen aber sie riechen so aus dem Maul. Delphina berichtet, dass ihr Wollhaarmammut sich so ohne Kopf echt mies fühlt und fragt an, wer ihr das letzte fehlende Teil tauschen kann. Da mag Jackharkness helfen. Apropos helfen:

Sprunky kehrt zur Versammlung zurück und teilt mit, dass sich die Zoodirektoren noch mehr Mitglieder wünschen. Alle freuen sich, nur die ewig pessimistische Hyäne „Hypra“ klagt, das gibt es ja gar nicht. So verrückte, lustige Menschen, die nur Freude und Spaß haben wollen, regelmäßig Zoodollar in, nach Level gestaffelter Höhe, einzahlen sollen finden die nicht und vergießt gleich ein paar Tränchen. Da vergessen die Tiere ihre gemeinsame Sprache, die wir natürlich auch verstehen können und quieken, keckern, trompeten, tschirpen, blöken, miauen, wiehern, fauchen, piepsen, bellen, schnauben und krächzen alle durcheinander. „Trixi“ ruft sie wieder zur Ordnung, trocknet der Hyäne die Tränen und sagt ihr, dass sie nicht Recht haben wird, denn hier ist nicht nur das Tier- sondern auch das Zoodirektorenparadies.

Es gibt euch doch oder? Helft uns, es den Tieren noch gemütlicher zu machen und die Organisation auf Platz 12 zu stärken.

Möchtest du Teil dieser verrückten Gemeinschaft werden? Wenn du mindestens Level 40 und Zoogröße 5 erreicht hast, über 18 bist und regelmäßig spielst, dann schreib uns doch einfach mal, vielleicht haben wir ja genau dich gesucht.
Gerne nehmen wir auch ein ganzes Rudel *lach* heißt, vielleicht eine kleine Orga die keine Lust mehr auf selber machen hat, deren Mitglieder aber weiter zusammen spielen wollen.
Selbstverständlich wird bei uns auch sehr geholfen, denn unsere Mitglieder sollen ja schnell einen schönen Zoo haben, an dem sie sich erfreuen können :-).


Wir nehmen auch gerne wieder ein kleines Level auf, um es mit ganzer Kraft zu unterstützen, ab Level 15 könnt Ihr zu uns kommen.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich ganz schnell bei uns!

LG im Namen vom Tierparadies
Makya

Also: Liebe Leute, aufgepasst! Bitte verwechselt uns nicht mit ähnlich benannten Orgas! Wir sind das Tierparadies auf Platz 12!

Spenden von heimatlosen Tieren, deren Zoo aufgelöst wird, nehmen wir selbstverständlich auch gerne entgegen und kümmern uns hervorragend um sie!
Bild

kahn
Beiträge: 238
Registriert: Fr 12. Jul 2013, 12:36

Re: Organisation sucht Mitglieder

Beitrag von kahn » Mo 26. Nov 2018, 09:39

s heißt bei uns nicht: Du mußt Täglich oder Wöchentlich 25000 Zoodollar spenden oder Tiere mit einer bestimmten Beliebtheitsstufe.

NEIN !!
Das ist bei uns nicht so, egal ob du in Level 15 oder Level 60 und höher bist !
Das gefällt Dir? :D
Dann bewirb Dich, bei Shamwari, der zwanglosen Orga.

Schreib eine Pn im Spiel an Kahn88 oder Knurrhahn
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

LG
Kahn88

P.S. Zooauflösungen werden gerne angenommen, wir kümmern uns liebevoll um deine Tiere.




Wer sich dazu entschließt seinen Zoo aufzulösen, der kann sich gerne an unsere Organisation wenden. Wir sind dankbar für jede Spende und kümmern uns natürlich gut um die Tiere!
Wir haben zur Zeit nur noch ein Platz frei.
[
Wir haben zur Zeit nur noch Plätze frei. :D

http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/1438286[/color][/i][/b]

Krötenohr
Beiträge: 5
Registriert: Do 30. Mär 2017, 17:13

Re: Organisation sucht Mitglieder

Beitrag von Krötenohr » Sa 1. Dez 2018, 11:03

Wir haben noch Plätze frei!
Die Orga "Herz für Tiere" sucht Zoodirektoren, die noch Spaß am Spiel haben, sich gern ab und zu im Chat unterhalten möchten und uns tatkräftig unterstützen wollen.
Ja, bei uns gibt es eine Orgaleitung, die die Entscheidungen trifft! Aber nicht ohne vorher alle um ihre Wünsche und Vorstellungen zu fragen. Auch benötigt eine Orga rege Beteiligung, ob es sich um den Wettbewerb, Spenden - ob Tier oder Geldspenden - Ideen oder Hilfe handelt, all dies ist gewünscht und ohne geht es einfach nicht! Bei uns herrscht ein freundlicher Ton und der Spaß wird sehr groß geschrieben. Schau doch einfach mal vorbei.
Es grüßt
Herz für Tiere

Flocke84
Beiträge: 216
Registriert: Sa 28. Apr 2012, 18:06

Re: Organisation sucht Mitglieder

Beitrag von Flocke84 » Sa 8. Dez 2018, 05:44

Hallo, wir die Orga Animalisch, haben noch Plätze frei.

Du willst nicht in einer langweiligen Orga sein, wo nur einer bestimmt, dann bist du bei uns richtig.

Wir sind eine nette Gruppe und helfen uns gegenseitig. Wir haben Spieler zwischen Level 20 und 80.

Wenn du Fragen hast, dann melde dich einfach bei Flocke84.

Wir sind die Gruppe Animalisch.

Benutzeravatar
krrrk
Beiträge: 2784
Registriert: Do 27. Mär 2014, 17:07
Wohnort: plattes Land, nicht weit wech von Perlenmieze

Re: Organisation sucht Mitglieder

Beitrag von krrrk » Sa 8. Dez 2018, 17:47

Unsere Tierfamilie sucht neue Mitglieder zur Unterstützung!

Hast du Lust, mit uns im Team zu spielen? Spielst du aus Spaß am Spiel? Dann bist du genau richtig bei uns!
Wir nehmen an Wettbewerben teil und besprechen vorher, welches Tier wir züchten. Es herrscht ein reger Tauschhandel und wir kommunizieren fleißig und mit viel Spaß in einem externen Chat. Es finden regelmäßig Spendenziele nach Absprache statt und jeder gibt, was er möchte und über hat.
Du solltest täglich im Spiel sein, damit du uns effektiv unterstützen kannst!
Dabei sind Anfänger genauso herzlich willkommen wie alte Hasen!

Wir spielen ohne Druck, einfach aus Spaß am Spiel, weil bei uns der Weg das Ziel ist!

Interessiert? Dann melde dich bitte bei Bine1602 oder krrrk2!

Die Orga Tierfamilie freut sich auf dich!
Sage nie, das kann ich nicht!

Flocke84
Beiträge: 216
Registriert: Sa 28. Apr 2012, 18:06

Re: Organisation sucht Mitglieder

Beitrag von Flocke84 » So 16. Dez 2018, 08:01

Hallo, wir die Orga Animalisch, haben noch Plätze frei.

Du willst nicht in einer langweiligen Orga sein, wo nur einer bestimmt, dann bist du bei uns richtig.

Wir sind eine nette Gruppe und helfen uns gegenseitig. Wir haben Spieler zwischen Level 20 und 80.

Wenn du Fragen hast, dann melde dich einfach bei Flocke84.

Wir sind die Gruppe Animalisch.

Laufleine
Beiträge: 27
Registriert: Di 20. Mär 2012, 13:58

Re: Organisation sucht Mitglieder

Beitrag von Laufleine » Mo 17. Dez 2018, 17:59

Hallo liebe Zoodirektoren!

Hat jemand Lust in unserer Orga "Streuner" mit zu machen?
Ab Level 40 wäre prima.Natürlich solltet ihr Spass am Spiel haben und aktiv sein.
Wir nehmen gern an den Wettbewerben teil-das Tier suchen wir immer gemeinsam aus.
Den wöchtentlichen Bonus spielen wir auch gern-Summe ist freiwillig,aber jeder sollte seinen Beitrag leisten!
Tierspenden nehmen wir immer gerne.

Wir freuen uns auf euch!
Bitte bei Bianca9 oder Sascha 40 melden

Flocke84
Beiträge: 216
Registriert: Sa 28. Apr 2012, 18:06

Re: Organisation sucht Mitglieder

Beitrag von Flocke84 » Fr 28. Dez 2018, 16:13

Hallo, wir die Orga Animalisch, haben noch Plätze frei.

Du willst nicht in einer langweiligen Orga sein, wo nur einer bestimmt, dann bist du bei uns richtig.

Wir sind eine nette Gruppe und helfen uns gegenseitig. Wir haben Spieler zwischen Level 20 und 80.

Wenn du Fragen hast, dann melde dich einfach bei Flocke84.

Wir sind die Gruppe Animalisch.

Trixi22
Moderator/in
Beiträge: 248
Registriert: So 27. Jul 2014, 15:08

Re: Organisation sucht Mitglieder

Beitrag von Trixi22 » Mo 31. Dez 2018, 17:08

Trixi die Schneeeule schlug die Augen auf und schüttelte ihr Gefieder. Irgend etwas stimmte doch nicht! Warum war es denn so still?
Mitten auf der Straße parkte ein LKW. Kein Fahrer war weit und breit zu sehen. Auf der Wiese lag ein erkältetes Schaf. Niemand kümmerte sich um sein jämmerliches Niesen. Vor dem großen Tor tummelte sich ein gutes Dutzend Feuersalamander. Keiner ließ sie herein. Auf einem roten Traktor lag Staub.
„Was ist hier los?“ heulte Trixi auf.
Da meldete sich ein einsamer Brüllaffe: „Unsere Orga ist menschenleer. Niemand wird uns mehr helfen. Es ist ein Alptraum!“

Zum Glück war es tatsächlich einer, denn als Trixi die Schneeule aus dem Schlaf schreckte, fand sie alles wie immer in bester Ordnung: Die Transporter arbeiteten ebenso fleißig wie die Tierärzte und alle anderen Helfer. Im Chat wurden Kaffee und Lachsbrötchen verteilt und munter geschwatzt. Eine unaufhörlich quasselnde Waschbärin schrubbte die Fußböden in der Homepage. Mit einem fröhlichen „Mööööp“ trafen regelmäßig Spenden ein, so dass die Orga wachsen konnte. Trixi warf einen Blick auf die Rangliste: Platz 12, damit konnte sie zufrieden sein. Geschäftig flog sie von einem zum anderen: „Wer braucht noch Goldtakin-Teile? Wer repariert mein Logistikzentrum?“ Überall gab es zu tun, und dann ertönte allgemeiner Applaus über die Geburt der Dodo-Zwillinge. Zoosprecher Pilonius Pinguin verkündete die neuesten Nachrichten, Geschichten, Rätsel, Rezepte, Neuigkeiten, Geburtstagsglückwünsche und Wettspiele.

Der Affe Chita verteilt wieder fleißig Flugblätter für die Teilnahme am nächsten Wettbewerb und sammelt auch die Abstimmungen ein. Ein Raunen geht durch die Schimpansengehege, welches Tier wird es denn dieses Mal sein?
Und am Ende zweier spannender Wochen, jubelten die Löffelhunde im Chor, denn sie hatten durch freiwillige Teilnahme eine komplette Rubinstatue ergattert!
(Wir nehmen regelmäßg am Wettbewerb teil!!!)

Möchtest du Teil dieser verrückten Gemeinschaft werden? Wenn du mindestens Level 40 und Zoogröße 5 erreicht hast, über 18 bist und regelmäßig spielst, dann schreib uns doch einfach mal, vielleicht haben wir ja genau dich gesucht.
Selbstverständlich wird bei uns auch sehr geholfen, denn unsere Mitglieder sollen ja schnell einen schönen Zoo haben, an dem sie sich erfreuen können :-)z.b. durch den Tausch vom Lippenbär.


Gerne nehmen wir auch wieder mal ein kleineres Level auf, um es zu unterstützen, aber es müßte bitte auch wirklich sehr aktiv sein!
Oder auch ein ganzes Rudel *lach*, vielleicht eine kleine Orga die keine Lust mehr auf selber machen hat, deren Mitglieder aber weiter zusammen spielen wollen.


LG sowie einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2019

TrixiZoo

Also: Liebe Leute, aufgepasst! Bitte verwechselt uns nicht mit ähnlich benannten Orgas! Wir sind das Tierparadies auf Platz 12!

Spenden von heimatlosen Tieren, deren Zoo aufgelöst wird, nehmen wir selbstverständlich auch gerne entgegen und kümmern uns hervorragend um sie!
Bild

Antworten