was passiert wenn der drachenfürst nicht stirbt

Antworten
Gast

was passiert wenn der drachenfürst nicht stirbt

Beitrag von Gast » Mi 17. Apr 2013, 16:14

hi,da ich keine lust habe irgendwo auch nur einen punkt abenteuerlust zu verlieren,
würde mich intressieren,
a wie lange bleibt der drachenfürst aktiv? bis er tot ist oder 24 stunden?
b wenn der drachenfürst nicht stirbt und die zeit abgelaufen ist, gibt es belohnungen, oder verfällt dann alles?????
c kostet das beschwören etwas, bzw. ist es ein unterschied ob das ein level 10er oder 150er beschwört??
d was sind um himmels willen tolle belohnungen????? zitat aus den patchloggs... ^^^^Gold Erfahrung und tolle Gegenstände als Belohnung?????^^^^
bitte bitte etwas präzieser, kriegt jeder das gleiche an gold, ist es levelabhängig und was sind tolle gegenstände grau und grün?^^
ein klein wenig info wäre hier angebracht.
ansonsten evtl. ne nette idee.

ein klein wenig info wäre hier angebracht.
ansonsten evtl. ne nette idee.
psycho

Gast

Re: was passiert wenn der drachenfürst nicht stirbt

Beitrag von Gast » Mi 17. Apr 2013, 17:41

Hi,
habe mich mal erkundigt:
psychodonn hat geschrieben: a wie lange bleibt der drachenfürst aktiv? bis er tot ist oder 24 stunden?
bis er tot ist
b wenn der drachenfürst nicht stirbt und die zeit abgelaufen ist, gibt es belohnungen, oder verfällt dann alles?????
Es gibt keine Zeit
c kostet das beschwören etwas, bzw. ist es ein unterschied ob das ein level 10er oder 150er beschwört??
kein Spieler beschwört den, das passiert von alleine und ist ein serverweites Event
d was sind um himmels willen tolle belohnungen????? zitat aus den patchloggs... ^^^^Gold Erfahrung und tolle Gegenstände als Belohnung?????^^^^
bitte bitte etwas präzieser, kriegt jeder das gleiche an gold, ist es levelabhängig und was sind tolle gegenstände grau und grün?^^
das ist eine Überraschung :P

Also wenn er da ist, werdet ihr /werden wir es sehen, dann gibt es eine Übersicht über die Belohnungen.
Bis dahin heißt es, möglichst viele Abenteuer und Turnierspiele machen um den Drachen zu beschwören. ;)

Gast

Re: was passiert wenn der drachenfürst nicht stirbt

Beitrag von Gast » Mi 17. Apr 2013, 18:40

Im Endeffekt eine witzige Idee als eingestreutes wiederkehrendes Event für alle, inwiefern sich das ganze lohnt müssen wir abwarten. 3000 Attacken zumachen, dafür muss dann schon was rausspringen, denn der Server hat nur ~1000 Spieler und das mit nem Fragezeichen dahinter ob wircklich noch alle ~1000 aktiv sind, aber seis drum man will bei sowas auch nicht zu niedrig greifen und wenn er das erste Mal gelegt wird können wir danach nochmal ein Resume ziehen ob 3000 Attacken in Ordnung snid oder nach oder unten korrigiert werden muss.
Generell ist es auf jedenfall eine witzige Idee, die klare Einteilung das im Grunde die Attacken gezählt werden führt schon einmal dazu, dass wircklich alle mitmachen können und es nicht zu einer Verantsaltung für Große verkommt, denn keiner muss Angst haben das er ja kaum/keinen Schaden macht und die Größe der individuellen Angriffsleistung dürfte ohne Auswirkungen auf den individuellen Gewinn sein.
Auf jedenfall ist es etwas bei dem alle teilnehmen können und sich ausnahmsweise auch mal keiner am Ende so vorkommt als hätte er nix gemacht oder nur so Alibihalber mitgemacht.

Am Rande bin ich mal sehr gespannt darauf wielange es jetzt dauert bis der ganze Server zusammen 666 Glückgegenstände gefunden hat, ich halte die immernoch für sehr selten und bekomme sie eigentlich immer nur in etwa nach der max Zahl an Kämpfen die nötig sind, von daher bin ich da mal neugierig wieviel Zeit jetz vergeht.
(Ein sichtbarer Counter der das angibt wäre aber nicht schlecht gewesen)

Gast

Re: was passiert wenn der drachenfürst nicht stirbt

Beitrag von Gast » Mi 17. Apr 2013, 19:35

Hi Olly,

den Counter gibt es, es steht da xxx/666 - zumindest als ich das erstemal nachgeschaut habe.

Gast

Re: was passiert wenn der drachenfürst nicht stirbt

Beitrag von Gast » Mi 17. Apr 2013, 21:36

Dann kenne ich schonmal das erste Problem, da kann ich natürlich grad nicht nachgucken, weil ich einen Drachen gehauen hab und im Cooldown bin.

Damit können wir als erstes schonmal beantragen, dass der Ort verlegt werden muss, erstens will ich den Counter auch sehen können nachdem ich einen Drachen verhauen hab und das ohne Artis zum gucken zu zahlen. Zweitens, darf der Drachenfürst nicht in einer Abhängigkeit zum normalen Drachenkampf stehen, denn so wie es sich jetzt zeigt, besteht keinerlei Möglichkeit, nach dem Timer zu schauen, einen erschienenen Fürst zu entdecken, geschweige denn am Fürstenkampf teilzunehmen, wenn man einen Drachen gehauen hat, so macht das keinen Sinn, einmal Drahce hauen bedeutet 48 Stunden aufwärts (bei mir imo z.B. 130 Stunden!) keinen Zugriff darauf zu haben, das ist schwachsinn und muss sofort geändert werden, sonst kann man das Feature gleich wieder in die Tonne kloppen, weil keiner mitkriegt was Sache ist, wann der kommt und wenn er kommt alle noch tagelag in Cooldowns hängen bevor sie nur mal reingucken könnten, wieder sehr undurchdacht ins Gesamtkonzept eingefügt das Feature.

Gast

Re: was passiert wenn der drachenfürst nicht stirbt

Beitrag von Gast » Do 18. Apr 2013, 17:23

Schnell noch ein Änderungsvorschlag dazu. Abkoppeln vom Drachenkampf, wenn ich einen Drachen erschlagen habe, sehe ich ja im Cooldown beim Drachenangriff nur noch die Statistik des letzten Kampfes, dort sollte der Drachenfürst dann unabhängig vom Cooldown weiter auswählbar sein.

Benutzeravatar
littlered
Community-Team
Beiträge: 12685
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 10:19

Re: was passiert wenn der drachenfürst nicht stirbt

Beitrag von littlered » Fr 19. Apr 2013, 09:29

Guten Morgen,

wir haben gerade einen Hotfix eingespielt, sodass der Drachenfürst unabhängig vom Cooldown weiter auswählbar ist.
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Gast

Re: was passiert wenn der drachenfürst nicht stirbt

Beitrag von Gast » Fr 19. Apr 2013, 14:13

Ah sehr schön, danke dafür, das macht viel Sinn so und schön das ihr an dieser Stelle so zügig reagiert habt. 8-)

Antworten