Seite 2 von 2

Re: Gemeinschaften geplant ?

Verfasst: Fr 7. Sep 2012, 22:31
von kuschelmaus1973
@ Merwin

ja es stimmt - man ist bei der farmküche auf freunde angewiesen - aber nicht (mehr) für das komplette rezept..
alles was irgendein freund machen muss ist die einladung zum helfen anzunehmen - er muss noch nicht mal mehr beim rühren helfen..
("früher" mussten sowohl dein freund als auch du alle xx stunden zum rühren erscheinen - das ist jetzt aber nicht mehr so)

sprich du suchst dir einen freund, der eben die einladung annimmt - und danach kannst du für dich alleine "kochen"... :)

Re: Gemeinschaften geplant ?

Verfasst: Sa 8. Sep 2012, 11:13
von Merwin
Danke für die Erklärung! *ganz dolle knuddel* :D
kuschelmaus1973 hat geschrieben:("früher" mussten sowohl dein freund als auch du alle xx stunden zum rühren erscheinen - das ist jetzt aber nicht mehr so)
Siehst du, und sowas ist kompliziert, denn sich mit anderen Mitspielern zu verabreden gestaltet sich meistens sehr schwierig. Das erzeugt nur Frust, den ich in einem Spiel nicht brauche. ;)
Schön, dass die SL ein Einsehen hatte... :D