Aktionen/Events

Gast

Aktionen/Events

Beitrag von Gast » Fr 7. Sep 2012, 13:29

Wie wäre es mal mit Sonderaktionen wie in anderen Spielen ?

Ein doppelt Ruf oder Energie-Wochenende.
Eine Woche lang könnt ihr beim zerlegen eurer Fahrzeuge seltene Gegenstände für euer Kampfauto finden.
Eine Woche lang findest du nun Dosh oder GD Belohnungen beim zerlegen deiner Fahrzeuge.
Eine Woche mal neue Fahrzeuge alle 3 Minuten.
Eine Woche lang beim Verkauf der Teile bei deinen Freunden bekommst du 30% mehr GD.
Eine Woche lang werden dir aus jeder Fahrzeugkategorie spezielle Fahrzeuge geliefert die beim zerlegen tolle Überraschungen für dich haben.

So hab kene Zeit mehr. :) Es gibt so vieles um das Spiel netter zu gestalten.
Könnt ja weitere Vorschläge machen damit die Progger möglichst viel Auswahl an Aktionen haben.

Gast

Re: Aktionen/Events

Beitrag von Gast » Fr 7. Sep 2012, 20:53

+1

Gast

Re: Aktionen/Events

Beitrag von Gast » Sa 8. Sep 2012, 12:04

Die idee is gut, aber bei allen sachen wo du Dosh erwählt hast, ist upjers wie man weiß zu geizig...

Gast

Re: Aktionen/Events

Beitrag von Gast » Sa 15. Sep 2012, 13:11

hab auch noch eine idee:

eine woche kosten alle fahrzeuge 35% weniger!!!
oder
1 wochen lang 20% mehr energie
und
2 wochen lang 2 minuten 4 energie

:ugeek:

Gast

Re: Aktionen/Events

Beitrag von Gast » Do 27. Sep 2012, 22:38

Cardestroyer hat geschrieben:hab auch noch eine idee:

eine woche kosten alle fahrzeuge 35% weniger!!!
oder
1 wochen lang 20% mehr energie
und
2 wochen lang 2 minuten 4 energie

:ugeek:

Da wäre ich auch voll dafür..... :!: :!: :!: ;)

Gast

Re: Aktionen/Events

Beitrag von Gast » Mo 18. Feb 2013, 17:47

Warum bitte bewegt sich in Richtung Aktionswochen nicht bei dem Spiel? Was ist los bei euch Upjers. Sind die Ideen ausgegangen, egal hier stehen doch schon ein paar. Ein Browsergame ohne Events wo gibt es denn sowas? Selbst bei Upjers völlig ungewöhnlich.

Mal ein paar Rufpunkte hier und ein paar GD dort. Oder wie wäre es mal den Dealer wiedermal für 1 Dosh anzubieten?

Ich weiß ihr arbeitet an einem Allianzen-System, aber bei dem von mir angesprochen Ideen muss man doch nur am Server schrauben und ihm sagen schütte etwas mehr aus oder verlange für den Dealer weniger Dosh, das macht doch nicht viel Arbeit.

Gast

Re: Aktionen/Events

Beitrag von Gast » Mi 20. Feb 2013, 13:55

super Ideen..........dem kann ich bloß zustimmen........

wir wollen mal zu anfang nicht gleich alles so hoch schrauben,fangen wir klein an mit nem Wochenende eine aktion.........

vielleicht kann upjers das ja besser umsetzen,dann würden mehr spielen und sich anmelden und dann klingelt´s wieder in deren kasse...... :shock: :lol:

Gast

Re: Aktionen/Events

Beitrag von Gast » Mi 20. Feb 2013, 17:20

oder ein wochenende mit neuen fahrzeugen. polizeiwgen, feuerwehrwagen, krankenwagen und adac- unfallauto.
oder die rosa-woche. eine ganze woche lang sind alle bodenfahrzeuge (autos, lkws, panzer und züge) rosa. oder einfach alle zerstörbaren fahrzeuge.
oder dass gleiche, nur goldene fahrzeuge.

Gast

Re: Aktionen/Events

Beitrag von Gast » Fr 22. Feb 2013, 17:57

Die Vorschläge sind gut. Wäre ich auch dafür, daß in der Richtung mal was passieren würde. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gast

Re: Aktionen/Events

Beitrag von Gast » Sa 23. Feb 2013, 22:38

Ein paar Ideen hätte ich auch noch.
Wie wäre es mit einem bisschen Sound bei den Kämpfen? Waffentypische Sounds, berstendes Blech und klirrenede Scheiben wäre doch was.
Die Kämpfe könnten einen Anzähler haben. Wenn man sich nen Kampf anschaut, hat oft schon der erste geschossen, wenn das bild noch garnicht richtig aufgebaut hat. Hier und da vielleicht noch Zufallsereignisse wie z.B. nen Motorschaden wäre auch nett. Wenn sich der Motor mit einem jämmerlichen Geröchel verabschiedet wie z.B. bei den Bussen von Transport Tycoon. (falls das noch jemand kennt) Dann würde die Geschwindikeit auf 0 gehen und man könnte nicht mehr ausweichen. Jeder Treffer geht dann voll in Schwarze.
Wenn sich ein sehr starkes Auto an deutlich schwächeren vergreift, sollten die möglichen Punkte nicht nur gegen Null gehen, sondern dem Feigling auch noch Arenapunkte abgezogen werden. Eine Toleranz kann möglich sein, wenn die Waffen eines Autos in der Schlagkraft deutlich höher sind. Wird jemand angegriffen, der vielleicht 100 Kampfwert weniger hat, aber dafür eine doppelt starke Waffe als der Angreifer hat, könnte man das als fairen Kampf ohne Punktabzug durchgehen lassen.

Jedenfalls müsste im Spiel noch hier und da was passieren. Ein Spiel mit dieser Qualität würde im Handel höchstens 5 oder 10 Euro kosten. Wer hier vorne mitmischen will, ist schnell das 10fache los. Mindestens. Ich meine, dass einem etwas mehr geboten werden sollte fürs Geld.
Das "Herumgucken" beim Waffenbasar sollte frei sein. Reicht doch schon, wenn man für eine gute Waffe Dosh bezahlen muss. Man könnte auch wenigstens stündlich neue Angebote zeigen.

Soll nu erst mal genug sein........

LG Achim

Antworten