Kosten der Gehege

Gast

Kosten der Gehege

Beitrag von Gast » Mo 31. Okt 2011, 10:41

Hallo.
Ich frage mich ob des logisch ist.

Bsp. ein Savannengehege 2 Felder kostet 8.000
eine Erweiterung 4.000

erweitere ich das 2er Feld um 2 kostet mich das 16.000 und ich hab ein 2x2 Feld...

würd ich das 2x2 Feld direkt kaufen zahl ich 8.000 mehr...nämlich 24.000

ich find das macht net wirklich sinn...

Bild

kuschelmaus1973

Re: Kosten der Gehege

Beitrag von kuschelmaus1973 » Mo 31. Okt 2011, 13:19

du vergisst aber etwas bei deiner rechnung...
wenn du das 2er (eigentlich 12er) gehege um 8.000 taler 2x ausbaust, hast du erst ein 24er gehege -
das gehege um 24.000 ist aber ein 36 gehege - sprich nochmal grösser..
d.h. du müsstest das bereits ausgebaute nun 24er gehege noch 2x ausbauen, um ein 36 gehege zu haben - preis hierfür im ganzen 24.000 taler - gleicher preis wie das fertige 36er gehege ;)

Gast

Re: Kosten der Gehege

Beitrag von Gast » Mo 31. Okt 2011, 13:35

och ok...

ectl. wäre es dann gut wenn man bei der Erweiterung hinzufügt um wie viele "Felder" man ein bestehendes dadurch erweitert...denn wenn der platzaufwand der gleiche ist aber ich an sich ein größeres gehege durch den direkt kauf erhalte wäre des echo gut zu wissen ^^

Calymene
Beiträge: 1704
Registriert: Do 27. Okt 2011, 22:16

Re: Kosten der Gehege

Beitrag von Calymene » Mo 31. Okt 2011, 19:25

Ist die Erweiterung nicht immer 2x2, wie´s im Shop angezeigt wird?

Gast

Re: Kosten der Gehege

Beitrag von Gast » Mo 31. Okt 2011, 19:26

wo wird des angezeigt?

Calymene
Beiträge: 1704
Registriert: Do 27. Okt 2011, 22:16

Re: Kosten der Gehege

Beitrag von Calymene » Mo 31. Okt 2011, 19:31

Im Shop... Hier:

Bild

Diese graue "Platte" in der Mitte, das sind bei den Gehegen immer 2x2 (Doppel-)Felder, also denk ich mal, bedeutet das ne Erweiterung um diese 2x2 Felder.
Und das in alle vier Himmelsrichtungen möglich, so würde ich die Pfeile deuten.

Gast

Re: Kosten der Gehege

Beitrag von Gast » Mo 31. Okt 2011, 19:37

stimmt calymene,
erweiterung um 2x2 felder und kannst du überall dransetzen ;)
auch mehrere

Gast

Re: Kosten der Gehege

Beitrag von Gast » Mo 31. Okt 2011, 19:40

Aber wenn man einmal drangesetzt hat kann man es nicht mehr ändern, oder?

Darksangel
Beiträge: 994
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 07:42

Re: Kosten der Gehege

Beitrag von Darksangel » Mo 31. Okt 2011, 19:42

doch kannst du...wenn du das gehege ins lager packst, teilt sich das ganze wieder in kleines gehe und erweiterung
Undermaster: id 130

Calymene
Beiträge: 1704
Registriert: Do 27. Okt 2011, 22:16

Re: Kosten der Gehege

Beitrag von Calymene » Mo 31. Okt 2011, 23:00

Darksangel hat geschrieben:doch kannst du...wenn du das gehege ins lager packst, teilt sich das ganze wieder in kleines gehe und erweiterung
Jepp. Und die Erweiterung kann man anschließend an jedes andere Gehege auch dran plöppen, die ist dann nicht irgendwie festgelegt.

Das ist wie Lego bauen! :D

Antworten