Seite 3 von 3

Re: männliche und weibliche tiere

Verfasst: Fr 20. Jan 2012, 19:53
von Gast
Super Idee!!!!

Re: männliche und weibliche tiere

Verfasst: Mi 8. Feb 2012, 09:05
von Gast
Ich fände es auch gut, wenn man Weibchen besser von den Männchen unterscheiden kann. Auch in Form und so... Bei einigen Tierarten ist das ja schon so, wie beim Straußoder Pfau! Aber beim Gorilla sehen beide gleich aus und das ist mit Erlaub in der Realität ganz und gar nicht so. Die Männchen, auch Silberrücken genannt, sind deutlich größer und stärker. :)

geschlecht der tiere beim kauf wählbar

Verfasst: Mi 15. Feb 2012, 11:57
von Gast
es wäre schön, wenn man beim kauf eines tieres entscheiden könnte, ob man ein weibchen oder männchen haben möchte. andernfalls klappt es ja mit dem nachwuchs nicht so recht... :?
gerade bei den tieren, die nur mit diamanten zu erwerben sind ist es sonst ganz schön mau :(

freya

Re: geschlecht der tiere beim kauf wählbar

Verfasst: Mi 15. Feb 2012, 12:09
von kuschelmaus1973
och ne ist es nicht...
wenn du zb. zwei männchen im gehege sitzen hast, nimm einfach eines davon raus -
packs ins lager - und setz es danach wieder ein..
und schon hast du ein männchen und ein weibchen ;)

Re: männliche und weibliche tiere

Verfasst: Mi 15. Feb 2012, 12:28
von Gast
das ist ja einfach...
...und spannend :D

ob ich das bei meinem freund auch mal versuchen sollte :?:

:idea: aufschreiben: heute abend mal in den schrank packen - und gucken was rauskommt :lol:

freya

Re: männliche und weibliche tiere

Verfasst: Mi 15. Feb 2012, 15:46
von kuschelmaus1973
[OT] ähm vielleicht sollte ich mir von der rechtsabteilung was aufsetzen lassen wie "für schäden an mitbewohnern und lebenspartnern kann keine haftung übernommen werden" oder so :mrgreen:

Re: männliche und weibliche tiere

Verfasst: Do 16. Feb 2012, 02:19
von Gast
problematisch wird es erst wenn du dich aus versehen selbst einsperrst und als Kuschelkater wieder zum Vorschein kommst. Wäre dann eine Doppel-Wandlung und ob die Rechtsabteilung da helfen kann. Bild