Genforschung/ Kreuzung

Gast

Re: Genforschung/ Kreuzung

Beitrag von Gast » Mo 23. Jan 2012, 20:19

NivesCelzijus hat geschrieben: Eventuell hätte man die Möglichkeit z.B. einen Hasen mit einem Löwen zu kreuzen.
:shock:

NivesCelzijus hat geschrieben: Also bei Schwein und Gorilla = Schwein
bei Zebra und Känguru = Zebra


Ähhhhhh, also,hmmmmm, was soll ich dazu sagen.
Ganz ehrlich: nein!!

Ist vielleicht eine witzige Idee, aber mal extrem an allem vorbei, was auch nur annähernd funktionieren könnte.
Trotz Deines Erfindungsreichtums (oder gerade deswegen) beschreibst Du in meinen Augen aber doch nur eines: ein Horrorkabinett.
Deswegen von mir: dagegen

wassermann11

Re: Genforschung/ Kreuzung

Beitrag von wassermann11 » Mo 23. Jan 2012, 20:22

Ich finde den Vorschlag auch nicht besonders gut.

Antworten