Harte Dias

Gast

Harte Dias

Beitrag von Gast » Mi 30. Nov 2011, 18:54

Hi Leute
War heute ein bischen geschockt als ich sah: 1 Euro=10 Dias. :o
Finde ich schon ein bischen hart. :cry:
Deshalb mein Vorschlag,kann man das ganze nicht ein bischen mit einem Premium abfangen.
Wie,ehrlich gesagt weiß ich im Moment auch nicht so genau. Deshalb hab ich diesen Thread hier mal aufgemacht,ob ihr vielleicht ein paar Vorschläge habt.
In der Hoffnung daß da noch etwas passiert.

LG Skelett

phoemnixe

Re: Harte Dias

Beitrag von phoemnixe » Mi 30. Nov 2011, 19:09

Premium würde ich nicht so gut finden. Dann wäre man gezwungen, jeden Monat Geld zu investieren, will man gewisse Dinge in Anspruch nehmen. Jetzt kann ich selber entscheiden, will ich das jetzt oder eben nicht. Wie ein Premium-Account in dieses Spiel intergriert werden sollte, wüsste ich gerad auch nicht. Die Dia-Preise finde ich in Ordnung duck und weg und für upjers-Spiele völlig normal. Im Moment gibt es die 50% Aktion, da lohnt es sich, für harte Zeiten einzudecken ;)

Calymene
Beiträge: 1704
Registriert: Do 27. Okt 2011, 22:16

Re: Harte Dias

Beitrag von Calymene » Mi 30. Nov 2011, 19:38

Ohnee, bitte nicht auch noch Premium.
Da muss man dann wieder das ganze Paket kaufen, von dem man eigentlich nur ein, zwei features überhaupt möchte, und ärgert sich wieder nur die ganze Zeit, dass man den Rest auch noch mitbezahlen muss.
Ich bin echt froh, dass es hier mal kein Premium gibt, nur lauter einzelne Dia-features, bei denen jeder für jedes einzelne feature selbst entscheiden kann, ob er´s möchte und braucht, oder nicht. Ich find´s gut so.

Ob der Dia-Preis so ok ist oder nicht, ist eine andere Sache, aber das ist doch der übliche Kurs bei upjers-Spielen. 10 [wasauchimmer] für 1 €.
Gut, ein paar features im Spiel find ich für den Preis dann auch recht teuer. Grad die Zooerweiterungen.
Zuletzt geändert von Calymene am Mi 30. Nov 2011, 19:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Heiksken
Beiträge: 1549
Registriert: Do 3. Nov 2011, 19:41

Re: Harte Dias

Beitrag von Heiksken » Mi 30. Nov 2011, 19:39

Echt schade, dass diese Spiele alle so irre teuer gemacht werden. Wer soll das bitte bezahlen? Rechnet nur mal die Zoo-Erweiterungen aus, insgesamt 60€ :!: :lol: für die Erweiterungen - echt ein Knaller. Das ist so traurig völlig super ober-übertrieben, dass es schon echt lächerlich ist!! Ich werde aus Protest gar keinen einzigen Diamanten kaufen, höchstens mal was über deal-united oder so.
Als Vorschlag fällt mir dazu nur ein: mehr Diamanten für weniger Geld oder die Sachen im Spiel billiger machen. Aber einen Premium-Acc. will ich eigentlich auch nicht, wüsste auch nicht wie das gehen soll.

Daktari

Re: Harte Dias

Beitrag von Daktari » Mi 30. Nov 2011, 19:53

Der Dia Kurs ist normal und man hat es sich fast denken können.
Also nicht wirklich überraschend. Teuer ist es auf jeden Fall.

Was ich aber immer noch nicht gut finde ist einfach die Tatsache das man extrem viele Sachen mit Dias bezahlen soll.
Die Zooerweiterungen (die ich ja schon oft erwähnt und bemängelt habe), viele Tiere und Gehege.
z.Bsp die Eisgehege sind fast nur mit Dias zu bezahlen. Nur kleine kaufen (die auch sehr teuer sind) bringt ja nicht viel da die Erweiterung auch mit Dias zu bezahlen ist.
Man kann zwar tauschen aber ich wiederum bin jetzt nicht so der Tauscher und das liegt auch bestimmt nicht jedem.
Dann kommen später auch noch die lieben Helferlein dazu die ausschließlich mit Dias bezahlt werden müssen usw. usw.....
Das läppert sich ganz schön zusammen.

Ich find es schade das die Spiele immer teurer werden. Eben weil es immer mehr gibt wo man nur damit bekommt.

Mit Premium könnte man fast nur die Helferlein abdecken. Aber ob sich das wiederum lohnen würde?

LG Daktari

Calymene
Beiträge: 1704
Registriert: Do 27. Okt 2011, 22:16

Re: Harte Dias

Beitrag von Calymene » Mi 30. Nov 2011, 20:09

Ehrlich gesagt - ich finde das hier eigentlich ganz ok. Bisher. Vielleicht seh ich´s in ein paar Wochen auch anders. ;-)
Aber bislang find ich dieses "ihr könnt jede Menge Einzelkram für Dias kaufen, und den ganzen Rest (gefühlte 2/3) gibt´s für Zoo-$" eigentlich ganz gut. Man kann hier sicher Unmengen an Diamanten loswerden. Aber man muss nicht. Man muss keine doofen Gesamtpakete kaufen. Man kann sich bei jeden einzelnen überlegen, tu ich´s, oder lass ich´s.
Klar, vollumfänglich wird niemand, der nicht Krösus persönlich ist, das Spiel nutzen können. Jeder nur soweit, wie er kann und möchte. Gelegenheiten, seine Dias loszuwerden, gibt´s an jeder Ecke. Aber ehrlich, ich fühl mich hier bisher weniger zum Echtgeldeinsatz bedrängt als in früheren upjers-Spielen (in denen man zähneknirschend PA haben musste, um auch nur annähernd anständig spielen zu können, wobei man 3/4 der PA-features gar nicht brauchte) - dafür endlich wieder mehr ermuntert. Ich find´s eigentlich ganz angenehm so. Ich muss nix zahlen, was ich nicht brauche. Und was ich möchte oder zu brauchen meine und mir leisten kann, das kann ich mir einzeln rauspicken.
Gut, wenn´s irgendwann an die 3. Erweiterung geht, und darüber hinaus, das find ich auch heftig. Aber die Dia-Tiere, die kommen auch mit Geduld. Und die Gehege - man muss ja nicht grad die Dia-Gehege kaufen, wenn man nicht mag. Ich glaube, es gibt keine Tierart, die nur in einem bestimmten Gehege sitzen kann.

Gast

Re: Harte Dias

Beitrag von Gast » Mi 30. Nov 2011, 20:21

Dass die Umrechnung nicht 1€ = 160 Diamanten ist, wie in manchen Upjers-Spielen war fast anzunehmen. Dass es jetzt tatsächlich wieder 1€ = 10 Diamanten geworden ist ... ja, alles etwas teuer.
Jeweils von den 3 Sorten 1 Trupp (9 Diamanten pro Woche) kommt also im Monat (knapp über 4 Wochen) auf ca 4€. Und die Erweiterungen sind recht teuer. Allerdings da man auf die 2.Erweiterung sowieso 1 Jahr oder so sparen muss braucht man die weiteren Erweiterungen danach wohl sowieso nicht mehr. Ich sehe hier nur 2 Varianten zu spielen: Ganz ohne € oder mit recht vielen. Mit wenigen wird das ganze meiner Meinung nach eher sinnlos, da die Zoo-Erweiterungen recht teuer sind, und die anderen Sachen ohne denen kaum was bringen. Also werde ich eben nicht ein paar Euro reinstecken sondern gar keine.

phoemnixe

Re: Harte Dias

Beitrag von phoemnixe » Mi 30. Nov 2011, 20:53

Mal nebenbei bemerkt...ich habe gerade mal aus Neugier auf der Payment-Seite dieses SponsorPay getestet....ca 15 Minuten und 11 Dias kassiert ;)

Gast

Re: Harte Dias

Beitrag von Gast » Mi 30. Nov 2011, 21:03

Die Zooerweiterungen werde ich mir auf jeden Fall kaufen, den Rest wohl eher nicht.

1.Die Helfer sind zwar putzig, aber einzeln nutzlos und als Team zu teuer.

2.Auf Tiere per Booster und Tausch hoffen, finde ich spannend.

3.Zoodollar ansparen wird zwar sehr hart, wenn man einen netten Zoo nach eigenem Geschmack und nicht die perfekt ausgetüftelte Besucheranlockmaschine gestaltet, aber es nutzt ja nix, wenn man spielen will muss man das wohl in Kauf nehmen, diese Änderung war auch der Grund warum ich so maßlos sauer war. Bin ich immer noch ein bissel, daher werde ich mir selber schmerzhaft auf die Finger klopfen, falls ich in Versuchung kommen sollte, Diamanten zur Aufbesserung der Zookasse zu verwenden. :roll:

Wofür man sonst Zoodollar braucht, fällt mir momentan nicht ein.

Achja, ich habs schon mal mit 10 Euro versucht, hat geklappt und ich besitze nun 153 Euro, steht irgendwo, was alle Erweiterungen in Diamanten kosten? Dann würde ich die gleich mal alle bunkern und aufsparen. :mrgreen:

Ps.: Diese Sponsorangebote werde ich wohl nicht verwenden, hab Angst dass mir dann die Mailbox voll zugespammt wird. :?

Calymene
Beiträge: 1704
Registriert: Do 27. Okt 2011, 22:16

Re: Harte Dias

Beitrag von Calymene » Mi 30. Nov 2011, 21:28

Tigerlily hat geschrieben:Achja, ich habs schon mal mit 10 Euro versucht, hat geklappt und ich besitze nun 153 Euro, steht irgendwo, was alle Erweiterungen in Diamanten kosten? Dann würde ich die gleich mal alle bunkern und aufsparen. :mrgreen:
Hier steht´s... viewtopic.php?f=57&t=1737#p13183
*mit klappernden Zähnen*

Antworten