Seite 1 von 2

Ereignisse per Zufallsgenerator

Verfasst: So 13. Nov 2011, 23:36
von kijana
Bei MFF gibt's ja den "Negativen Zufall" von Unkraut oder Kakerlaken und den "Positiven Zufall" bei der Losbude (und bei Traudel). Das brachte mich auf die Idee, dass es auch hier ab und zu (!) solche Zufälle geben könnte.

- Da so wahnsinnig tolles Wetter ist, kommen heute 5 Besucher mehr
- Weil heute ein Vergnügungspark in der Nähe Eröffnung feiert kommen 5 Kinder weniger (trifft dann je nach Deko nicht alle gleich hart)
- Weil heute WM-Final ist kommen 5 Männer weniger
- Weil die Steuern erhöht wurden kommen heute 5 Besucher weniger
- Weil Du Rabatt-karten verlost hast, bezahlen 20 Besucher heute nur die Hälfte
- Weil heute die Rente ausbezahlt wurde kommen 5 Senioren mehr in Deinen Zoo
- Weil heute ein Kind seinen Geburtstag in Deinem Zoo feiert, kommen 5 Kinder mehr

Was haltet Ihr davon?

Gute Nacht
kijana

Re: Ereignisse per Zufallsgenerator

Verfasst: Mo 14. Nov 2011, 09:20
von Calymene
Ehrlich gesagt, würde ich da drauf lieber verzichten.
Zufallsgeneratoren haben´s so an sich, mitunter auch mal ganz kräftig gegen einen zu würfeln, einfach statistisch verteilt. Das heißt, viele Spieler bekämen ausgeglichene Ereignisse, aber einige Spieler auch ganze Serien von entweder Positiv- oder Negativ-Ereignissen. Irgendwer wär also immer dabei, der wegen dieses Zufallsgenerators gerade die Dauer-Popo-Karte abbekommt... Muss nicht sein, für meinen Geschmack. :?

Re: Ereignisse per Zufallsgenerator

Verfasst: Mo 14. Nov 2011, 10:06
von Gast
Bin ich dagegen, weil ich bei FreeAquaZoo selber in den "Genuss" eines derartigen Zufallsgeneratoers komme und wenn ich dann an die endlosen Müllthreads im dortigen Forum denke ... NEIN DANKE!

Re: Ereignisse per Zufallsgenerator

Verfasst: Mo 14. Nov 2011, 12:20
von Heiksken
:arrow: DAGEGEN

Nein ich mag solche Features nicht, die mich blockieren und mir alles kaputt machen. Und vor allem bin ich dann von so einem Zufallsgenerator abhängig, der zufällig den einen dann ganz schön hart und immer wieder trifft und den anderen zufällig gar nicht oder wenig.

Re: Ereignisse per Zufallsgenerator

Verfasst: Mo 14. Nov 2011, 12:35
von Gast
Nein, bitte nicht.

Re: Ereignisse per Zufallsgenerator

Verfasst: Mo 14. Nov 2011, 12:50
von Bluedog
:arrow: dagegen

Re: Ereignisse per Zufallsgenerator

Verfasst: Mo 14. Nov 2011, 13:27
von kijana
is' ja gut... bin ja schon ganz still... ;)

Re: Ereignisse per Zufallsgenerator

Verfasst: Mo 14. Nov 2011, 13:58
von Heiksken
kijana hat geschrieben:is' ja gut... bin ja schon ganz still... ;)
Quatsch :lol: , hätte doch sein können, dass noch mehr Spieler das gut finden. Kann man ja vorher nicht wissen. Hör bitte bloß nicht auf, Deine Ideen zu posten, einige finde ich richtig gut! Und von tollen Ideen lebt doch so ein Anregungs-Thread :)

Re: Ereignisse per Zufallsgenerator

Verfasst: Mo 14. Nov 2011, 14:13
von Bluedog
stimm Heiksen nur zu.

Ich habe beispielsweise abgelehnt weil ich von Zufallsgeneratoren von Upjers nur schlechte erfahrung gemacht habe.

Re: Ereignisse per Zufallsgenerator

Verfasst: Mo 14. Nov 2011, 15:27
von Heiksken
Elias hat geschrieben:stimm Heiksen nur zu.

Ich habe beispielsweise abgelehnt weil ich von Zufallsgeneratoren von Upjers nur schlechte erfahrung gemacht habe.
;) jaaaa genau, ich auch :lol: