verwirrende Ankündigung im Spiel

Antworten
Fuchsteufel79
Beiträge: 278
Registriert: Do 4. Jul 2019, 16:52

verwirrende Ankündigung im Spiel

Beitrag von Fuchsteufel79 » Di 27. Okt 2020, 15:52

Ich bin etwas verwirrt über die Ankündigung von heute im Zoo, dass wir Flashspiele nicht mehr im Browser spielen können.

Vor etwa zwei Jahren wurde mir gesagt, dass ich den alten großen Zoo nicht mehr spielen können würde (damals war von Home Edition auch noch nicht die Rede, man sagte mir, wenn ich ihn unter Unity nicht spielen könnte, dann müsste ich ihn leider löschen oder einen neuen PC kaufen).

Seit 2019 habe ich einen neuen Zoo, den ich bewusst klein halte, damit er unter Unity spielbar bleibt, denn für den Zoo wurde die Flashversion schon im Mai abgeschaltet.
Es wundert mich, warum der Flash nach so langer Zeit der Abschaltung nun wieder Thema ist.

Soll die neue Information mir nun sagen, dass auch mein Unity-Zoo ab ersten Dezember nicht mehr zu spielen geht?
Der Link funktioniert leider nicht, man wird nicht zum Thema weitergeleitet sondern landet nur auf der Startseite des Forums.

Ich war bisher der Meinung, dass Unity Flash ersetzt und man weiter im Browser spielen kann.

Benutzeravatar
Dazipo
Beiträge: 893
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 13:14

Re: verwirrende Ankündigung im Spiel

Beitrag von Dazipo » Di 27. Okt 2020, 18:24

Ich gehe davon aus, dass die Ankündigung einfach in allen Spielen kommt, unabhängig davon, ob es überhaupt noch eine Flash-Version gibt. Viele Spiele laufen ja noch mit Flash, bloß eben nur noch bis zum 1.12., da ist die Meldung für die Spieler wichtig; beim Zoo (und einigen weiteren Spielen) halt nicht. Aber ich war im ersten Moment auch irritiert.
Wie du schon richtig geschrieben hast, hat bei MFZ die WebGL- (bzw. Unity-)Version die Flash-Version schon im Mai ersetzt, diese wird auch weiterhin im normalen Browser spielbar sein.

Hier ist nochmal alles für alle Spiele aufgedröselt: https://forum.de.upjers.com/viewtopic.php?f=55&t=80518
MFZ: Dazipo, Server 3, ID 2545602

Fuchsteufel79
Beiträge: 278
Registriert: Do 4. Jul 2019, 16:52

Re: verwirrende Ankündigung im Spiel

Beitrag von Fuchsteufel79 » Di 27. Okt 2020, 18:37

Danke dir für den Link.
Aus dem verstehe ich es auch so, dass nur die ersten dort genannten Spiele betroffen sind.

Der Zoo steht ja unter den Alternativen, die anders funktionieren.
So hatte ich es auch bisher gesehen, aber so eine Meldung schockt dann doch im ersten Moment irgendwie. ;)
Da mein Link im Spiel aber leider nicht zu diesem Beitrag hinführte, war ich etwas verwirrt, wie ich das ganze verstehen soll.

Benutzeravatar
marpacifico
Community-Team
Beiträge: 702
Registriert: Do 1. Aug 2019, 12:24

Re: verwirrende Ankündigung im Spiel

Beitrag von marpacifico » Mi 28. Okt 2020, 10:27

Hallo zusammen,

die Ankündigung erscheint in allen (ursprünglich) Flash basierten Spielen und soll die Spieler lediglich über mögliche Alternativen informieren. Da ihr ja bereits mit der WebGL Version spielt, müsst ihr euch natürlich keine Sorgen machen 🙂

Viele Grüße 🌺
marpacifico
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!

berlzoo
Beiträge: 925
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: verwirrende Ankündigung im Spiel

Beitrag von berlzoo » Mi 28. Okt 2020, 16:00

marpacifico hat geschrieben:
Mi 28. Okt 2020, 10:27
Hallo zusammen,

die Ankündigung erscheint in allen (ursprünglich) Flash basierten Spielen und soll die Spieler lediglich über mögliche Alternativen informieren. Da ihr ja bereits mit der WebGL Version spielt, müsst ihr euch natürlich keine Sorgen machen 🙂

Viele Grüße 🌺
marpacifico
Warum wird die Informationen dann überhaupt eingespielt?

Benutzeravatar
Dazipo
Beiträge: 893
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 13:14

Re: verwirrende Ankündigung im Spiel

Beitrag von Dazipo » Mi 28. Okt 2020, 23:21

Fuchsteufel79 hat geschrieben:
Di 27. Okt 2020, 18:37
Danke dir für den Link.
Aus dem verstehe ich es auch so, dass nur die ersten dort genannten Spiele betroffen sind.
Nicht ganz, die erstgenannten sind gerade die, die das Ganze überhaupt nicht betrifft, weil sie ohne Flash laufen.
Es gibt im Grunde drei Typen von Upjers-Spielen:
- Spiele, die kein Flash benötigen (weil sie schon älter und/oder sehr einfach aufgebaut sind) - da ändert sich eh nichts
- Spiele, die Flash benötig(t)en, von denen es aber eine WebGL-Version gibt (z.B. MFZ) - da ändert sich letztlich auch nichts, weil die alten Flash-Versionen schon abgeschaltet wurden und die WebGL-Versionen im normalen Browser laufen; man kann diese Spiele alternativ über Upjers Home (ehemals Playground) spielen, muss es aber nicht
- Spiele, die Flash benötigen und von denen es keine WebGL-Version gibt - die laufen ab dem 1.12. nur noch über Upjers Home, nicht mehr wie bisher im normalen Browser
Es hätte es also an sich gereicht, nur in letzteren Spielen auf die Abschaltung des Flashplayers hinzuweisen. Vermutlich fand man es bei Upjers aber einfacher/bequemer, die Meldung in allen Flash-basierten Spielen zu bringen. Und Werbung für Upjers Home kann man in einem Atemzug auch noch machen. ;)
MFZ: Dazipo, Server 3, ID 2545602

Jubai1969
Beiträge: 324
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 22:34

Re: verwirrende Ankündigung im Spiel

Beitrag von Jubai1969 » Do 29. Okt 2020, 02:14

berlzoo hat geschrieben:
Mi 28. Okt 2020, 16:00
marpacifico hat geschrieben:
Mi 28. Okt 2020, 10:27
Hallo zusammen,

die Ankündigung erscheint in allen (ursprünglich) Flash basierten Spielen und soll die Spieler lediglich über mögliche Alternativen informieren. Da ihr ja bereits mit der WebGL Version spielt, müsst ihr euch natürlich keine Sorgen machen 🙂

Viele Grüße 🌺
marpacifico
Warum wird die Informationen dann überhaupt eingespielt?

Damit das Forum wieder belebt wird :D :D :D

Nukester
Community-Team
Beiträge: 3035
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 09:59

Re: verwirrende Ankündigung im Spiel

Beitrag von Nukester » Do 29. Okt 2020, 12:01

Hi,

die Info gibt es in allen Foren, da es auch User gibt, die mehr als nur ein Spiel spielen.
Da es sich um eine sehr wichtige Ankündigung handelt, zeigen wir sie euch lieber einmal zu viel, als zu wenig. :)

Grüße,
Nukester
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Antworten