Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Gast

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitrag von Gast » Mi 24. Jan 2018, 20:36

Hi,

ich bin auch neu. Nun bin ich Level 11 und wollte mal eine Zuchtstation bauen, da seh ich, das diese 100 000 kostet.
Wie soll ich bitte an sooo viel Geld kommen? :(

Das dauert dann ja 5 Jahre, denn die täglichen Einnahmen sind ja nicht so viel. Die Tiere kosten ja schon Unmengen.
Ich hab keine Ahnung wie ich da weiter kommen soll.

:(

jeanny82
Beiträge: 1380
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 16:39

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitrag von jeanny82 » Mi 24. Jan 2018, 20:44

die zuchtstation sollte man erst später bauen, denn die zuchten kosten eine menge geld und es gibt so viele tiere die man in den unteren leveln kaufen kann/muss. ich hab die zuchtstation erst enseits von level 20 gebaut, damals waren es aber noch viel weniger tiere die man erreichen konnte. genauso ist es mit dem mitarbeitergebäude das braucht man auch erst später wenn der zoo dann so grß ist dass man ihn lieber mit mitarbeitern versorgt und auch entsprechende wege hat. das sinnvollste gebäude am anfang ist die tauschstation denn so kann man sich von freunden und orgamitgliedern unterstützen lassen
id mfz: 94588 orga: zoorockerbande http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/94588
id uptasia: 5182

Gast

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitrag von Gast » Mi 24. Jan 2018, 20:54

Ok vielen Dank.

Ja das mit dem Tausch versteh ich noch nicht so ganz. Ich verstehe zwar wie das geht, aber welchen Sinn es hat, versteh ich nicht

jeanny82
Beiträge: 1380
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 16:39

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitrag von jeanny82 » Mi 24. Jan 2018, 21:02

wenn du von einer karte die angegebe menge an teilen hast kannst du diese einlösen und hast das teil dann im lager. wieviele teile du von den karten hast kannst du im spiel oben bei dem puzzle symbol nachsehen. wenn du z. b. 3 teile vom zebra hast kannst du diese einlösen und hast dann eine Zebrakarte im lager (symbol kiste unten links bzw, die leiste unten) und kannst dieses in deinen zoo einsetzen.
durch tausch mit anderen spielern (insbesondere mit spielern aus hohen leveln die anfänger unterstützen) kannst du so viel sparen (sowohl zd, als auch dias) also die absoöut lohnenste investition gerade am anfang.
und noch ein tipp verteile deine tier auf möglichst viele gehegearten Zb hasen in eis gras und waldgehge statt alle zusammen in einem grasgehege, denn so lockst du besucher an und besucher bedeuten mehr zd.
leveln am besten auch langsam und versuche vor dem level up genug geld für die tiere des neuen levels zusammen zu haben.
id mfz: 94588 orga: zoorockerbande http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/94588
id uptasia: 5182

Gast

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitrag von Gast » Do 25. Jan 2018, 20:06

ich würde gerne mal wissen, wieso beispielsweise ein normales Pferd, einen höheren Seltenheitswert hat las beispielsweise ein Zebra, Stachelschwein, Strauß.

Ergibt für mich nicht so wirklich einen Sinn, wie die ganzen Tiere in Seltenheitswert unterteilt sind.

Bringt es dann quasi mehr, sich Geld zu sparen für Tiere mit einem Wert 4 anstatt mehrere des Wertes 1?

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 5211
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitrag von Mauza » Do 25. Jan 2018, 20:58

die werte wurde anfangs mal von upjers willkürlich festgelegt. sie könnten im grunde auch umgekehrt sein, dass z.b. ein zebra einen höheren hat als ein pferd.
aber irgendwie musste ja mal eine unterteilung vorgenommen werden.
die werte erhöhen sich mit dem kaufpreis und den leveln, in denen die tiere dann auftauchen.

zebras brauchst du dir nicht zu ersparen, denn in etwas höheren leveln wirst du damit zugeschmissen werden. :D
nimm sie einfach, wie sie kommen. irgendwann wirst du auch genug pferde haben. :) oder versuch, sie dir einzutauschen.
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789
User-ID 72789 - Server 1

Gast

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitrag von Gast » Do 25. Jan 2018, 21:33

Ich dachte man kann nur Karten eintauschen, so wie ich das verstanden hab ( So weit bin ich noch nicht ^^)

Gast

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitrag von Gast » Fr 26. Jan 2018, 00:07

Ich hätte da noch eine Frage.

Müssen Toiletten, Stände etc. direkt an einem Weg sein, oder kann man auch beispielsweise Blumen davor setzen, so das sie nicht direkt an einem Weg stehen? Und wie ist das mit Gehegen?

Benutzeravatar
Dazipo
Beiträge: 895
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 13:14

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitrag von Dazipo » Fr 26. Jan 2018, 02:43

Ashakira hat geschrieben:Ich dachte man kann nur Karten eintauschen, so wie ich das verstanden hab ( So weit bin ich noch nicht ^^)
Karten gibt es für alles, was im Zoo vorhanden ist: Tiere, Gehege, Zubehör, Pflanzen, Deko usw.
Deine Kartenteile, die du z.B. durch den täglichen Gratis-Booster bekommen hast, findest du im Spiel oben beim Puzzle-Symbol. Hast du von einer Karte die benötigte Anzahl Teile gesammelt, kannst du sie dort einlösen, die fertige Karte wandert in dein Lager (Kiste unten links bzw. Leiste unten) und lässt sich im Zoo einsetzen. Du kannst dir also auch Tiere "ersammeln" - oder, sobald du die Tauschstation hast, ertauschen.
Ashakira hat geschrieben:Müssen Toiletten, Stände etc. direkt an einem Weg sein, oder kann man auch beispielsweise Blumen davor setzen, so das sie nicht direkt an einem Weg stehen? Und wie ist das mit Gehegen?
Solange du deine Gehege/Pflanzen/Stände/Toiletten selbst abklickst, spielt keine Rolle, ob sie an einen Weg grenzen oder nicht. Die Besucher sind auch zufrieden, wenn sie die Sachen nicht direkt "erreichen" - manche Spieler haben sogar nur ganz vorn im Zoo ein kleines Wegstück für die Besucher und den Rest ohne Wege.
Relevant wird die Position der Gehege usw. aber, wenn du Mitarbeiter nutzen möchtest. Diese laufen auf den Wegen und haben nur eine begrenzte Reichweite; beispielsweise gießen Gärtner nur Pflanzen, die nicht mehr als 6 Felder vom Weg entfernt sind. Genaue Angaben zu allen Mitarbeitertypen findest du in diesem FAQ-Thread.
MFZ: Dazipo, Server 3, ID 2545602

Skytto
Beiträge: 2085
Registriert: Do 2. Mär 2017, 21:50
Kontaktdaten:

Re: Verstehe ich dieses Spiel richtig? >> Wie fange ich an

Beitrag von Skytto » Fr 26. Jan 2018, 09:46

Dazipo hat geschrieben:
Ashakira hat geschrieben:Müssen Toiletten, Stände etc. direkt an einem Weg sein, oder kann man auch beispielsweise Blumen davor setzen, so das sie nicht direkt an einem Weg stehen? Und wie ist das mit Gehegen?
Solange du deine Gehege/Pflanzen/Stände/Toiletten selbst abklickst, spielt keine Rolle, ob sie an einen Weg grenzen oder nicht. Die Besucher sind auch zufrieden, wenn sie die Sachen nicht direkt "erreichen" - manche Spieler haben sogar nur ganz vorn im Zoo ein kleines Wegstück für die Besucher und den Rest ohne Wege.
Relevant wird die Position der Gehege usw. aber, wenn du Mitarbeiter nutzen möchtest. Diese laufen auf den Wegen und haben nur eine begrenzte Reichweite; beispielsweise gießen Gärtner nur Pflanzen, die nicht mehr als 6 Felder vom Weg entfernt sind. Genaue Angaben zu allen Mitarbeitertypen findest du in diesem FAQ-Thread.
Dazu noch ergänzend:
Spielst du durchgängig (also der Zoo ist geöffnet) mit Mitarbeitern, lohnt es sich die Stände, Toiletten an Wegen zu platzieren, da diese dann von Mitarbeitern abgesammelt werden können.
Loggst du hingegen nur abends und morgens je 1x ein und am übrigen Tag sonst nicht, brauchst du wiederum keine Wege. Im Offline-Modus können Mitarbeiter auch Stände, Pflanzen und Tiere ohne Weganschluss versorgen (getreu dem Motto: Wenn niemand schaut, latsch ich übers Gras).
Es werden mal wieder Moderatoren gesucht 8-)
Bei Problemen im Spiel geht es hier zum :arrow: Support
Spoiler zu es zieht :x

Antworten