Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Benutzeravatar
Tom1964
Beiträge: 2680
Registriert: Do 23. Feb 2012, 11:07
Wohnort: MyFreeZoo Server1+4

Re: Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Beitrag von Tom1964 » Mi 29. Jul 2020, 16:17

@ Jubai1969,

der Rechner ist ja neu er wurde erst am 20.01.2020 gekauft und jetzt nochmal 250 € ausgeben für ein neuen Prozessor und keiner kann sagen ob es dann besser läuft :P
Home Edition? NEIN, danke!
BildBild
Die Tommy's Zoo Oase (Server 1) sucht noch Mitspieler die Spass am Spiel haben

SvenBömwöllen
Beiträge: 406
Registriert: So 10. Feb 2019, 01:31

Re: Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Beitrag von SvenBömwöllen » Mi 29. Jul 2020, 17:06

Spar dir die 250 Euro, es wird nicht besser, ich habe mehr RAM (32 GB) und mehr Hertz (16x 3,5 GHz), aber auch bei mir stürzt das Spiel grundsätzlich ab, sobald ich in mehr als 3 Regionen gegangen bin.
Es lebe die RS54 - Ich bin alt genug und stehe dazu!!!
Lieber stehend sterben als kniend leben!

Home Edition? NEIN, danke!

Jubai1969
Beiträge: 317
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 22:34

Re: Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Beitrag von Jubai1969 » Mi 29. Jul 2020, 17:52

ich merke es immer an meinen großen Zoo wie der hängt und ich den locker 3 mal neu starten muß
bei meinem kleinen Zoo auf Server 1 Läuft der reibungslos den ganzen Tag

puschi68
Beiträge: 88
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 11:02

Re: Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Beitrag von puschi68 » Mi 29. Jul 2020, 19:00

Wenn ich das richtig lese, spielen alle, die hier mit Abstürzen zu kämpfen haben,nicht mit der HE.
Das ist zwar ärgerlich, aber anscheinend kommt die andere Version mit keiner, noch so guten HW zurecht.
Ich spiele die HE mit einem i7 10. Generation 16GB RAM und 2 GB Grafikkarte.
Läuft wie geschnitten Brot. Ja ich weiß ihr könnt und wollt die HE nicht, aber dann läßt sich das wohl nicht ändern.
Es sei denn upjers ändert was an der performance, aber das können oder wollen die wohl nicht.
Die arbeiten da eben nur mit einem begrenzten Know-how.

pizza_bite
Community-Team
Beiträge: 685
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 13:26

Re: Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Beitrag von pizza_bite » Do 30. Jul 2020, 11:10

puschi68 hat geschrieben:
Mi 29. Jul 2020, 19:00
Es sei denn upjers ändert was an der performance, aber das können oder wollen die wohl nicht.
Die arbeiten da eben nur mit einem begrenzten Know-how.
Es freut uns, dass es bei dir so gut läuft. ✨

Wie bereits erwähnt, können wir nur mit den Mitteln arbeiten die uns auch von der WebGL Software zur Verfügung stehen. Hier wird das Höchstmaß an Performance bereits ausgeschöpft. Sobald sich hier Neuerungen ergeben, wird natürlich sofort darauf reagiert und stetig weiter optimiert 😉

Die Home Edition ist eben eine Lösung dafür und wir freuen uns über jeden Spieler, der dieses Angebot annehmen möchte 🤗🤗🤗

VG 🍕

muleilama
Beiträge: 278
Registriert: Di 31. Dez 2013, 19:12

Re: Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Beitrag von muleilama » Sa 1. Aug 2020, 22:03

Ich hatte einige Zeit kein Windows und musste mich dem zufrieden geben, was mir angeboten wurde. Ich hatte auch massig Abstürze. Hat mich genervt. Danach schaffte ich mir einen neuen Computer an (der vorige war von Apple), jetzt habe ich einen mit Windows und habe mir das dazugehörige Programm runtergeladen. Seitdem ist bei mir alles im grünen Bereich. Keine Abstürze mehr...das Spiel läuft flüssig. Ich bin keine Koryphäe in Sachen Computer und verstehe auch nicht das Ansinnen von anderen, die meinen, dass sie das nicht brauchen bzw. nicht nutzen wollen. Aber, wer die Möglichkeit hat, sollte es doch wenigstens mal versuchen, ob es anders besser funktioniert. Und dann kann man immer noch entscheiden, ob man dabei bleibt oder zum alten zurückkehrt. Ist, meiner Meinung nach besser, als hier ständig das selbe Thema anzuschneiden. Vor allen Dingen bringt es euch und auch Upjers kein Stück weiter.

Und ich gebe euch Recht, wenn ihr meint, hier passiert nicht viel. Stimmt, da bin ich ganz eurer Meinung. Viele Spiele, die bedient werden wollen mit dem selben Personal. Da kann ich mir auch nicht vorstellen, dass man sich für ein Spiel Zeit nehmen kann. Wie heißt es so schön? Viele Köche verderben den Brei. Hier könnte es heißen: "Viele Spiele verderben den Brei."

Und bitte, nicht in der Luft zerreißen, wenn ich irgendetwas falsch verstanden oder wiedergegeben habe!

SvenBömwöllen
Beiträge: 406
Registriert: So 10. Feb 2019, 01:31

Re: Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Beitrag von SvenBömwöllen » So 2. Aug 2020, 03:03

muleilama hat geschrieben:
Sa 1. Aug 2020, 22:03
Ich hatte einige Zeit kein Windows und musste mich dem zufrieden geben, was mir angeboten wurde. Ich hatte auch massig Abstürze. Hat mich genervt. Danach schaffte ich mir einen neuen Computer an (der vorige war von Apple), jetzt habe ich einen mit Windows und habe mir das dazugehörige Programm runtergeladen. Seitdem ist bei mir alles im grünen Bereich. Keine Abstürze mehr...das Spiel läuft flüssig. Ich bin keine Koryphäe in Sachen Computer und verstehe auch nicht das Ansinnen von anderen, die meinen, dass sie das nicht brauchen bzw. nicht nutzen wollen. Aber, wer die Möglichkeit hat, sollte es doch wenigstens mal versuchen, ob es anders besser funktioniert. Und dann kann man immer noch entscheiden, ob man dabei bleibt oder zum alten zurückkehrt. Ist, meiner Meinung nach besser, als hier ständig das selbe Thema anzuschneiden. Vor allen Dingen bringt es euch und auch Upjers kein Stück weiter.
Du sagst selber von dir, du wärst keine "Koryphäe in Sachen Computer" und genau deswegen verstehst du nicht, warum einige von uns sich diese Home Edition nicht runterladen wollen. ;)

Auch wenn ich mich ebenfalls nicht als Koryphäe bezeichnen würde, denn das wäre vermessen, kann ich doch erkennen, daß und auch warum ich es nicht will (und damit stehe ich nicht alleine da, dazu haben sich schon viele Leute hier geäußert, die zumindest mehr Ahnung von Computern haben als der Durchschnittsuser).
Es lebe die RS54 - Ich bin alt genug und stehe dazu!!!
Lieber stehend sterben als kniend leben!

Home Edition? NEIN, danke!

kratzbuerste25
Beiträge: 1724
Registriert: Di 21. Jan 2014, 11:12

Re: Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Beitrag von kratzbuerste25 » So 2. Aug 2020, 11:19

SvenBömwöllen hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 03:03
muleilama hat geschrieben:
Sa 1. Aug 2020, 22:03
Ich hatte einige Zeit kein Windows und musste mich dem zufrieden geben, was mir angeboten wurde. Ich hatte auch massig Abstürze. Hat mich genervt. Danach schaffte ich mir einen neuen Computer an (der vorige war von Apple), jetzt habe ich einen mit Windows und habe mir das dazugehörige Programm runtergeladen. Seitdem ist bei mir alles im grünen Bereich. Keine Abstürze mehr...das Spiel läuft flüssig. Ich bin keine Koryphäe in Sachen Computer und verstehe auch nicht das Ansinnen von anderen, die meinen, dass sie das nicht brauchen bzw. nicht nutzen wollen. Aber, wer die Möglichkeit hat, sollte es doch wenigstens mal versuchen, ob es anders besser funktioniert. Und dann kann man immer noch entscheiden, ob man dabei bleibt oder zum alten zurückkehrt. Ist, meiner Meinung nach besser, als hier ständig das selbe Thema anzuschneiden. Vor allen Dingen bringt es euch und auch Upjers kein Stück weiter.
Du sagst selber von dir, du wärst keine "Koryphäe in Sachen Computer" und genau deswegen verstehst du nicht, warum einige von uns sich diese Home Edition nicht runterladen wollen. ;)

Auch wenn ich mich ebenfalls nicht als Koryphäe bezeichnen würde, denn das wäre vermessen, kann ich doch erkennen, daß und auch warum ich es nicht will (und damit stehe ich nicht alleine da, dazu haben sich schon viele Leute hier geäußert, die zumindest mehr Ahnung von Computern haben als der Durchschnittsuser).
Na ja, nun mach mal halblang. Die Spieler, die die HE nicht herunterladen wollen, haben ja seit Monaten sehr meinungsstark vertreten, warum sie dies eben nicht möchten. Also kann man nicht davon ausgehen, dass die anderen Forianer nicht verstehen, was ihre Beweggründe seien.

Das ewige, teils wirklich unterirdische Gemecker hier, ist wirklich inzwischen ziemlich nervig. Ausnehmen möchte ich hierbei ausdrücklich "berlzoo". Hier wird zwar auch recht vehement und kräftig argumentiert aber, soweit ich das überblicke, immer sachlich. Das kann man leider nicht mehr von allen hier sagen, die Kritik üben.

Auch glaube ich selber nicht, dass Upjers von der bisher gefahrenen Strategie abweichen wird.

In "meinem Umfeld" kommen alle mit der HE recht gut klar. Unsere Orga hat 32 Mitglieder und soweit ich das weiß, sind fast alle umgestiegen. Und soweit ich das höre, gibts kaum gravierende Probleme.

Das es hier viel Kritikwürdiges gibt und, dass längst nicht alle Performance-Baustellen ausgemerzt sind, brauchen wir nicht disktuieren. Das wissen wir alle. Aber die HE an sich, ist deutlich nicht das Schlechteste, was Upjers hier in den letzten Monaten zur Verfügung gestellt hat.

puschi68
Beiträge: 88
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 11:02

Re: Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Beitrag von puschi68 » So 2. Aug 2020, 12:28

Ich habe es ja bereits mehrfach erwähnt, dass die HE bei mir und bei den allermeisten! einwandfrei funktioniert.
Das ewige und ich meine wirklich das ewige gemeckere, im besonderen von einer Person nervt wirklich, ich denke nicht nur mich sondern auch noch viele andere hier. Ich bin auch sehr sicher, dass upjers die perfomence von unity nicht ändern kann oder will.
Es wäre auch viel sinnvoller, wenn all die anderen Baustellen, und davon gab es ja und gibt es immer wieder neue, beseitigt würden.

Benutzeravatar
Pusteblume77
Beiträge: 5852
Registriert: Di 8. Nov 2011, 11:07

Re: Patch 22.7.2020 = Hawaii Sommer-Event

Beitrag von Pusteblume77 » So 2. Aug 2020, 13:32

puschi68 hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 12:28
Ich bin auch sehr sicher, dass upjers die perfomence von unity nicht ändern kann oder will
Ich glaube, dass eher ersteres zutrifft.
Als gaaaaanz zu Anfang der Unity zur Alternative stand, habe ich mitgetestet, Monate, bevor es für alle freiwillig angeboten wurde.
Am Anfang ging gar nichts,20 Minuten laden, 2 Minuten im Zoo sein, neu laden müssen. Spielen ging bei vielen gar nicht. Langsam wurde es etwas besser, aber irgendwie immer noch sehr mühsam.
Und ich denke doch, dass da sehr intensiv dran gewerkelt wurde. Nur so wirklich befriedigend lief es eben doch nicht.
Bis dann einer handvoll Tester der Vorläufer der "Home" zur Verfügung gestellt wurde, ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Aber das war schon Plan B, nachdem Plan A nicht so richtig ins Rollen kam.
Ich kann mir schon vorstellen, dass es mit der Umstellung und Unity über einen Browser einfach nicht optimal klappt und es leider immer eine Notlösung bleiben wird, um all die, die absolut nicht auf Home umstellen wollen, noch zu halten.
Schön zu spielen ist aber leider anders.
Nur.... wenn es weiterhin als reines Browserspiel gut laufen würde (wie es ja scheinbar zunächst geplant war), hätte sich doch kein Mensch noch die Mühe gemacht, auch Home zu entwickeln.
Also fürchte ich, dass alles Gemeckere wegen schlechter Performance beim Unity leider in´s Leere laufen wird und diejenigen sich entweder mit mäßigem Spielvergnügen abfinden müssen, aufhören zu spielen oder doch zähneknischend auf Home umstellen müssen.
An das Wunder "Unity läuft super!" glaube ich nicht mehr.
Bild
Orga MagicZoo hat wieder Platz. Wir freuen uns auf dich! :D

MeineNickpage

Antworten