Performance - Absturz - Das Heilmittel

berlzoo
Beiträge: 820
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Performance - Absturz - Das Heilmittel

Beitrag von berlzoo » Mi 1. Jul 2020, 01:42

Das ist ja wohl ein Witz. Zwischenzeitlich zur Gewohnheit wurde, dass das Spiel regelmässig abstürzt, wenn neue Mitarbeiter eingestellt werden sollen. Es kommt kein Hinweis, dass Mitarbeiter abgelaufen sind, sondern ein Absturz mit der Aufforderung, man solle die Home-Edition versuchen. Auch - je nach Browser - passiert dies, wenn die PN zu lange wird. Da wird nicht die PN gestoppt (wie unter Flash üblich), sondern man erhält die Fehlermeldung bzw. Aufforderung "dass man doch jetzt die Home-Edition verwenden soll". - Ganz ehrlich, nein. Wenn einem ein Produkt so dermassen aufdringlich aufgeschwatzt wird, regt dies massive Zweifel. Es gibt keinen Grund, weshalb ein Programm abstürzen sollte, wenn neue Mitarbeiter eingestellt werden sollten oder eine PN zu lang ist. Das könnt Ihr, Upjers, niemandem verkaufen, der 2 und 2 zusammenzählen kann.

Vor einiger Zeit hab ich nach der notwendigen Konfiguration gefragt, die MFZ benötigt. Die Antwort war, dass diese Frage nicht beantwortet werden kann, da jeder Zoo so unterschiedlich sei. Ich hatte Anzahl Tiere, Deko, Regionen, etc. angegeben. Dass ein Spiele-Entwickler nicht angeben kann, welche Anforderungen sein eigenes Spiel an die Konfiguration eines Rechners stellt, spricht m. E. Bände. Auf jedem Spiel, das ich kaufe, steht dies drauf. Kann ich es nicht angeben, kann dies nur zwei Gründe haben. Entweder ich hab tatsächlich keine Ahnung, was für einen Spiele-Entwickler äusserst blamabel wäre oder es gibt keine Hardware, die das Spiel so unterstützt, dass es mit Spass, also mit guter Performance und ohne Abstürze, spielbar ist.

So, Upjers - nicht Mods - bitte nehmt endlich mal Stellung. Wir wissen alle, dass es so nicht weitergehen kann. Animationen in einem grossen Zoo sind kein Thema. Besucher werden ausgeblendet, auch die NPC's. So lean wie irgend möglich, denn ansonsten startet der Zoo kaum. Es geht nur noch ums Sammeln. Das ist die Realität. Es ist ein Spiel, das nicht mehr spielbar ist.

Benutzeravatar
Minihops
Beiträge: 949
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 16:08

Re: Performance - Absturz - Das Heilmittel

Beitrag von Minihops » Mi 1. Jul 2020, 10:50

Das sind nicht die einzigen Monente wo der Zoo Abstürzt, ich hatte neulich Eingangsgeld abgeholt, musste dann auf den Speicher(waren ca.5 min), als
ich zurück kam nochmal dort geld abgeholt wollte in die zoologische Gesellschafft, absturz, bis ich wieder ins Spiel kam waren wieder 35.000 ZD drin.
das Spiel friert also zu schnell ein wenn ich mal nicht dauernd was im Zoo mache :roll: :roll:
:D Lieben Gruss Bild :D
:!: S3 userid : 2487880 Spielername : Minihops :!:
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/2487880

Benutzeravatar
marpacifico
Spielleitung
Beiträge: 501
Registriert: Do 1. Aug 2019, 12:24

Re: Performance - Absturz - Das Heilmittel

Beitrag von marpacifico » Mi 1. Jul 2020, 11:24

berlzoo hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 01:42
Vor einiger Zeit hab ich nach der notwendigen Konfiguration gefragt, die MFZ benötigt. Die Antwort war, dass diese Frage nicht beantwortet werden kann, da jeder Zoo so unterschiedlich sei. Ich hatte Anzahl Tiere, Deko, Regionen, etc. angegeben. Dass ein Spiele-Entwickler nicht angeben kann, welche Anforderungen sein eigenes Spiel an die Konfiguration eines Rechners stellt, spricht m. E. Bände. Auf jedem Spiel, das ich kaufe, steht dies drauf. Kann ich es nicht angeben, kann dies nur zwei Gründe haben. Entweder ich hab tatsächlich keine Ahnung, was für einen Spiele-Entwickler äußerst blamabel wäre oder es gibt keine Hardware, die das Spiel so unterstützt, dass es mit Spass, also mit guter Performance und ohne Abstürze, spielbar ist.
Hallo berlzoo 🙋‍♀️,

es tut mir leid, dass du solche Schwierigkeiten mit dem Spiel hast 😥 Leider ist es tatsächlich so, dass wir keine explizite Empfehlungen für Hardware geben können. Die Home-Edition ist natürlich eine sehr gute Alternative für schwächere Rechner, auch wenn du das nicht hören magst. 😔 Wir haben hier sehr viele Spieler, die problemlos auch mit älteren Geräten spielen.

Bitte habe Verständnis, dass ein fertig entwickeltes Spiel in keiner Weiser mit My Free Zoo verglichen werden kann. Wenn du dir ein Spiel kaufst, wird dies in der Regel auch auf deinem PC installiert. My Free Zoo bleibt jedoch ein Browser Game, egal in welcher Form es gespielt wird. Wie du bereits erwähnt hast, spielt auch hier z.b. die Größe des Zoos natürlich eine wichtige Rolle.

Grundsätzlich würde ich persönlich empfehlen, dass der PC mindestens 8 GB RAM haben sollte und eine dedizierte Grafikkarte besitzen sollte, mit mindestens 4 GB RAM - das bedeutet, dass es eine separate Grafikkarte sein sollte und keine die auf dem Mainboard integriert ist.

Wenn du möchtest kannst du dich bei Fragen zu deiner Hardware auch an den Support wenden. Gerne würden wir uns die Probleme, die bei dir auftreten etwas genauer anschauen. Erhältst du vielleicht eine bestimmte Fehlermeldung beim Einstellen der neuen Mitarbeiter oder stürzt das Spiel einfach ab? Tritt dieser Fehler immer wieder auf? Das hätte dann natürlich nichts mit deiner Hardware zu tun und sollte mal genauer untersucht werden.

Über eine Rückmeldung freuen wir uns 🙂

Liebe Grüße
marpacifico 🌸
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!

berlzoo
Beiträge: 820
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Performance - Absturz - Das Heilmittel

Beitrag von berlzoo » Mi 1. Jul 2020, 11:57

marpacifico hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 11:24
berlzoo hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 01:42
Vor einiger Zeit hab ich nach der notwendigen Konfiguration gefragt, die MFZ benötigt. Die Antwort war, dass diese Frage nicht beantwortet werden kann, da jeder Zoo so unterschiedlich sei. Ich hatte Anzahl Tiere, Deko, Regionen, etc. angegeben. Dass ein Spiele-Entwickler nicht angeben kann, welche Anforderungen sein eigenes Spiel an die Konfiguration eines Rechners stellt, spricht m. E. Bände. Auf jedem Spiel, das ich kaufe, steht dies drauf. Kann ich es nicht angeben, kann dies nur zwei Gründe haben. Entweder ich hab tatsächlich keine Ahnung, was für einen Spiele-Entwickler äußerst blamabel wäre oder es gibt keine Hardware, die das Spiel so unterstützt, dass es mit Spass, also mit guter Performance und ohne Abstürze, spielbar ist.
Hallo berlzoo 🙋‍♀️,

es tut mir leid, dass du solche Schwierigkeiten mit dem Spiel hast 😥 Leider ist es tatsächlich so, dass wir keine explizite Empfehlungen für Hardware geben können. Die Home-Edition ist natürlich eine sehr gute Alternative für schwächere Rechner, auch wenn du das nicht hören magst. 😔 Wir haben hier sehr viele Spieler, die problemlos auch mit älteren Geräten spielen.

Bitte habe Verständnis, dass ein fertig entwickeltes Spiel in keiner Weiser mit My Free Zoo verglichen werden kann. Wenn du dir ein Spiel kaufst, wird dies in der Regel auch auf deinem PC installiert. My Free Zoo bleibt jedoch ein Browser Game, egal in welcher Form es gespielt wird. Wie du bereits erwähnt hast, spielt auch hier z.b. die Größe des Zoos natürlich eine wichtige Rolle.

Grundsätzlich würde ich persönlich empfehlen, dass der PC mindestens 8 GB RAM haben sollte und eine dedizierte Grafikkarte besitzen sollte, mit mindestens 4 GB RAM - das bedeutet, dass es eine separate Grafikkarte sein sollte und keine die auf dem Mainboard integriert ist.

Wenn du möchtest kannst du dich bei Fragen zu deiner Hardware auch an den Support wenden. Gerne würden wir uns die Probleme, die bei dir auftreten etwas genauer anschauen. Erhältst du vielleicht eine bestimmte Fehlermeldung beim Einstellen der neuen Mitarbeiter oder stürzt das Spiel einfach ab? Tritt dieser Fehler immer wieder auf? Das hätte dann natürlich nichts mit deiner Hardware zu tun und sollte mal genauer untersucht werden.

Über eine Rückmeldung freuen wir uns 🙂

Liebe Grüße
marpacifico 🌸
Danke Dir für Dein Feedback. Deine Vermutung, es könnte an der Hardware liegen, kann ich nicht bestätigen. Voilà:

AMD Ryzen 7 1700 Eight-Core
NVIDIA GeForce GTX 1060 6 GB (also kein Chip)
16 GB RAM
64 Bit-Betriebssystem

Der Zoo:
Alle verfügbaren Regionen
6342 Tiere
621 Shops
21'086 Deko-Teile
1'965 Toiletten
1'642 Mülleimer

Und ich komm mit Glasfaser daher, um dies auch noch anzugeben.

Du stimmst mir sicher zu, dass vor diesem Hintergrund die Behelfslösung Home-Edition kein Thema sein darf. Wie Du selbst schreibst, ist MFZ ein Browserspiel und mit der Konfiguration sollte es doch auch möglich sein, es so zu spielen. Eigentlich würde ich gerne umbauen, aber bei der pomadigen Performance fehlt mir dazu schlicht der Nerv. Als Anhaltspunkt: um die 200 Pflanzen für die Blumenwiese einzusetzen, hatte ich geschlagene 30 Minuten. Tiere spenden ist auch so ein Ding. Da gibt's Lieferfristen, wobei auffällt, dass das tägliche Zebra aus dem Booster wesentlich zügiger geht, als Tiere, die aus dem Kartenlager eingetauscht oder aus Gehegen entnommen wurden. Dir ist der Code sicherlich sehr vertraut, vielleicht bringt Dich diese Information auf eine Spur, die Optimierungspotential hat.
Für Dich vielleicht noch ganz interessant ist, wie welcher Browser funktioniert bzw. auf die RAM haut. Da gibt es wirklich substantielle Unterschiede. Habt Ihr das mal angeschaut? Mit einem grossen Zoo mit allen Regionen?

Benutzeravatar
Tom1964
Beiträge: 2546
Registriert: Do 23. Feb 2012, 11:07
Wohnort: MyFreeZoo Server1+4

Re: Performance - Absturz - Das Heilmittel

Beitrag von Tom1964 » Mi 1. Jul 2020, 14:00

Moin,

Daten:
Internetleitung: 50.000

Intel ( R ) Core (TM) i5-9400F CPU @ 2.90GHz 2.90GHz
MSI GeForce GTX 1050Ti 4 GB
16 GB RAM DDR
64 Bit-Betriebssystem Windows 10 Pro
PC-NEU 01/2020

Der Zoo:

3720 Tiere
795 Gehege
1.221 Shops
5.358 Deko-Teile
431 Toiletten
612 Müllcontainer

Es ist mal zur Sprache gekommen das die Mitarbeiter Offline arbeiten dass kann ich so nicht beschädigen, weil jetzt der ganze Zoo voller Pin's ist auch als ich heute morgen in den Zoo gegangen bin :(

Und jetzt auch noch dass ich bin hier im Forum und nebenbei läuft der Zoo okay er lief weil er sich jetzt aufgehängt hat und sowas gab es einfach unter Flash nicht.
Home Edition? NEIN, danke!
BildBild
Die Tommy's Zoo Oase (Server 1) sucht noch Mitspieler die Spass am Spiel haben

berlzoo
Beiträge: 820
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Performance - Absturz - Das Heilmittel

Beitrag von berlzoo » Mi 1. Jul 2020, 15:45

Tom1964 hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 14:00
Moin,
Es ist mal zur Sprache gekommen das die Mitarbeiter Offline arbeiten dass kann ich so nicht beschädigen, weil jetzt der ganze Zoo voller Pin's ist auch als ich heute morgen in den Zoo gegangen bin :(

Und jetzt auch noch dass ich bin hier im Forum und nebenbei läuft der Zoo okay er lief weil er sich jetzt aufgehängt hat und sowas gab es einfach unter Flash nicht.
Hab nachgeschaut. Das Arbeiten der Mitarbeiter während der Zoo offline ist, ist Thema seit den Patches vom 03. und 10.05.2017. Dort fiel es extrem auf, dass offline nur sehr wenig passiert, denn die Zoos waren dauernd voller Giesspins. Du warst damals auch schon dabei. Hab's nachgelesen. Irgendwann haben sich die User schlicht und ergreifend damit abgefunden.

berlzoo
Beiträge: 820
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Performance - Absturz - Das Heilmittel

Beitrag von berlzoo » Mi 1. Jul 2020, 16:12

Geht doch :-)

Am 7. Februar 2018, also vor über 2 Jahren, hat Nukester folgendes geschrieben:
Nukester hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 12:15
Hallo RubinaMaja ,

bitte bedenke, dass deine Mitarbeiter auch arbeiten, während du nicht eingeloggt bist.
Wenn du die Meldungen in den Einstellungen aktiviert hast, wird dir bei jedem Login angezeigt, was deine Mitarbeiter geleistet haben:

Deine Mitarbeiter haben 969 Aufgaben erledigt und du hast 4.995 Punkte erhalten.
Deine Mitarbeiter haben 509 Aufgaben erledigt und du hast 5.339 Punkte erhalten.

Dir gehen hier also keine Punkte verloren. :)

Grüße,
Nukester

Benutzeravatar
Tom1964
Beiträge: 2546
Registriert: Do 23. Feb 2012, 11:07
Wohnort: MyFreeZoo Server1+4

Re: Performance - Absturz - Das Heilmittel

Beitrag von Tom1964 » Mi 1. Jul 2020, 16:22

Moin,

ja ich spiele ja auch schon seid 01/2012 und dass mit den Mitarbeiter wurde ja auch vor kurzem wieder geschrieben.
In so ca. 11 Stunden über Nacht habe ich ca. 230.000 ZD und nur ca. 550.000 Punkte gemacht was für mich aber auch ein Zeichen ist dass sie nun doch nicht soviel arbeiten wie wenn man den Zoo laufen lässt.
Home Edition? NEIN, danke!
BildBild
Die Tommy's Zoo Oase (Server 1) sucht noch Mitspieler die Spass am Spiel haben

berlzoo
Beiträge: 820
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Performance - Absturz - Das Heilmittel

Beitrag von berlzoo » Mi 1. Jul 2020, 16:23

Dass die Mitarbeiter auch offline arbeiten, war ganz offenbar die Neuerung im Patch vom 03.05.2017, also vor über 3 Jahren.

Re: Patch 3.Mai 2017

Beitrag von Gast » Mi 3. Mai 2017, 13:11
also

mitarbeiter arbeiten in abwesenheit
weißer hai
kreidezeit
neue aufgaben

und dafür sind alle geschenkegeber futsch?

ne, gefällt mir nicht so richtig

berlzoo
Beiträge: 820
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Performance - Absturz - Das Heilmittel

Beitrag von berlzoo » Mi 1. Jul 2020, 16:26

Tom1964 hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 16:22
Moin,

ja ich spiele ja auch schon seid 01/2012 und dass mit den Mitarbeiter wurde ja auch vor kurzem wieder geschrieben.
In so ca. 11 Stunden über Nacht habe ich ca. 230.000 ZD und nur ca. 550.000 Punkte gemacht was für mich aber auch ein Zeichen ist dass sie nun doch nicht soviel arbeiten wie wenn man den Zoo laufen lässt.
Arbeiten ist aber auch ein dehnbarer Begriff. Lebhaft umherstehen scheint in dem Fall treffender zu sein

Antworten