Wimmelevent

Gast

Re: Wimmelevent Halloween

Beitrag von Gast » Do 23. Okt 2014, 22:18

Doch einmal hatten wir ein Trostpflaster es gab doppelte Punkte beim wimmeln ein WE lang ;) und auch da hatten wir am Anfang auch doppelte Münzen :lol: :lol: :lol: :lol: das wurde aber sehr schnell wieder geändert :oops:

Benutzeravatar
Dagi
Beiträge: 4601
Registriert: Fr 4. Nov 2011, 11:02

Re: Wimmelevent Halloween

Beitrag von Dagi » Do 23. Okt 2014, 22:25

DesDes1 hat geschrieben:Doch einmal hatten wir ein Trostpflaster es gab doppelte Punkte beim wimmeln ein WE lang ;) und auch da hatten wir am Anfang auch doppelte Münzen :lol: :lol: :lol: :lol: das wurde aber sehr schnell wieder geändert :oops:
Aber dann für alle, oder? Nicht nur für die Pechvögel
DagiRu, Uptasia: Server 1, ID 633
Win 10; Flash Player 26,0,0,151 ; Opera 47.0

Gast

Re: Wimmelevent Halloween

Beitrag von Gast » Do 23. Okt 2014, 22:59

Wenn die Programmierer die erwimmelten Kürbisse um eine 0 erweitern (1/10,3/30,6/60,10/100) trifft es alle. Denen, die die Items bereits haben, nützt das nur nichts mehr.

Gast

Re: Wimmelevent Halloween

Beitrag von Gast » Do 23. Okt 2014, 23:00

Das mit den doppelten Punkten bei den Wimmelbildern war meines Wissens nach kein Trostpflaster für irgendetwas, denn ich konnte zu der Zeit auch doppelte Punkte abstauben, und ich kann mich nicht erinnern, dass ich für irgendetwas entschädigt werden musste. Dies war eine ganz normale Aktion, für alle Spieler. Sollte ich mich irren, darf mich ein Zuständiger gerne korrigieren.

Zu der aktuellen Aktion vom Wimmelturm: Ich kann verstehen, dass einige Spieler (welche nicht vom Fehler profitieren konnten) nun frustriert sind, weil einige eben super schnell alle Belohnungen erspielt haben, und man selbst sich ordentlich anstrengen muss, alle Objekte zu bekommen, und das möglichst ohne den Nachkauf von Objekten, doch im Grunde sollte man sich nicht darüber ärgern, denn einen Gewinner gibt es hier nicht. Ziel des Events ist es doch, Spaß dran zu haben, die Objekte nach und nach zu sammeln, um dann zu sehen, ob die Anstrengungen genügt haben, um alle Objekte zu bekommen, was hier den Spielern verwehrt wurde, welche von dem Fehler profitieren konnten. Bedeutet also, dass die Spieler, welche vom Fehler profitiert haben, zwar super schnell alle Objekte bekommen haben, doch der Reiz eines eigentlich tollen Events total für die Katz gewesen ist. Spieler, die nicht vom Fehler profitiert haben, haben aber noch das, was man vom Event zu erwarten hat. Spaß beim Wimmeln und Sammeln und Spannung, ob es am Ende reicht oder nicht. Und mit etwas Fleiß (dabei muss man noch nicht mal das richtige Leben vernachlässigen), kann man auch so noch bequem alle Objekte erreichen. Vorteil: Hinterher kann man sagen, dass man sich die Objekte (auch wenn es nicht alle sind) redlich verdient hat, weil man sich angestrengt hat. Im Grunde sollte man sich also lieber fragen, wer hier einen Nachteil aus dem Fehler gezogen hat. Das sind nämlich viel mehr die, die von dem Fehler profitieren konnten. Diese haben zwar nun alle Objekte, ohne sich richtig angestrengt haben zu müssen, doch das, worauf es bei dem Event ankommt, haben sie nicht gehabt. Und genau das ist es doch, worauf man sich am meisten freuen sollte. Die Gegenstände sind nur die nette Abrundung des Ganzen. Fazit: Bleibt auf dem Teppich und nehmt es, wie es nun gekommen ist.

Gast

Re: Wimmelevent Halloween

Beitrag von Gast » Do 23. Okt 2014, 23:30

Lieber Chris, hier muss ich dir widersprechen. Der Reiz dieser Events sind die Objekte, die ich erwimmeln kann. Denn den Spaß am Wimmeln hab ich auch sonst. Und ich muss dir sagen, dass es gar nicht so leicht ist, alle Wimmelobjekte zu erlangen, wenn nebenbei das normale Leben läuft. Bis jetzt habe ich nur die Events komplett abschließen können, wenn ich die Nacht noch genutzt und mich jede Stunde eingeloggt habe. Leider hatte ich nicht so viel Sonderwaren um die Zeit zu verkürzen und wollte es auch ohne Echtgeld schaffen. Außerdem blieb Hausarbeit liegen und gekocht wurde auch nur Schnelles. Und dann geht man ja auch noch arbeiten. Aber trotzdem vielen Dank für deine philosophische Betrachtung.

Gast

Re: Wimmelevent Halloween

Beitrag von Gast » Fr 24. Okt 2014, 10:24

Es ist mir bisher noch nicht gelungen, alle Objekte zu erwimmeln. Weiter als bis zum zweiten komme ich nicht. Da ich arbeiten muss, kommt für mich Nachtarbeit auch nicht unbedingt in Frage. Und bei 1 Kürbis o.ä. pro Spiel kann ich gar nicht oft genug spielen, um die Punkte zusammen zu bekommen. Das frustriert mich schon irgendwie. Ich habe auch noch nicht ganz verstanden, nach welchem Schema die Punkte verteilt werden. Nach Zufall?

Benutzeravatar
krrrk
Beiträge: 2789
Registriert: Do 27. Mär 2014, 17:07
Wohnort: plattes Land, nicht weit wech von Perlenmieze

Re: Wimmelevent Halloween

Beitrag von krrrk » Fr 24. Okt 2014, 11:51

InaWilms hat geschrieben:Es ist mir bisher noch nicht gelungen, alle Objekte zu erwimmeln. Weiter als bis zum zweiten komme ich nicht. Da ich arbeiten muss, kommt für mich Nachtarbeit auch nicht unbedingt in Frage. Und bei 1 Kürbis o.ä. pro Spiel kann ich gar nicht oft genug spielen, um die Punkte zusammen zu bekommen. Das frustriert mich schon irgendwie. Ich habe auch noch nicht ganz verstanden, nach welchem Schema die Punkte verteilt werden. Nach Zufall?
Das hängt ganz allein vom Zufallsgenerator ab!
Sage nie, das kann ich nicht!

Gast

Re: Wimmelevent Halloween

Beitrag von Gast » Fr 24. Okt 2014, 15:46

Würde mich wundern, wenn hier den Nicht-Bugusern entgegen gekommen würde:
  • das Spiel ist EXTREM ES-lastig
  • der ES/EUR Umtauschkurs ist auf maximale Gewinnerzielung ausgerichtet
  • 445 Kürbisse bringen dem Laden 4,50 EUR (~ Anzahl der durch den Bug erspielten Werte)
  • Verbesserungsvorschläge der Spieler wurden umgesetzt, jedoch nur gegen Bares/ES (z.B. zusätzlich Holz, Stein und Laufzeit der Spielfigur)
Die Spielfreude geht durch diese Gewinnmaximierung schnell in den Keller und kocht bei mir nur noch auf Sparflamme. Hatte auch nur durch Zufall das neue WT-Event bemerkt, da ich ein Level aufgestiegen bin und die neue Fabrik nach längerer Wimmelbild-Abstinenz erweitern wollte.

Ich für meinen Teil habe mich daher - allerdings schon seit längerem - entschieden, keine Euros mehr zu investieren (hatte mir anfangs die Katze Bianca gegönnt, aber die gab's ja als Bonus) und zu schauen, wann es ohne ES/EUR nicht mehr weitergeht :mrgreen:

Gast

Re: Wimmelevent Halloween

Beitrag von Gast » Mo 27. Okt 2014, 14:25

G_O_D hat geschrieben: [*] Verbesserungsvorschläge der Spieler wurden umgesetzt, jedoch nur gegen Bares/ES (z.B. zusätzlich Holz, Stein und Laufzeit der Spielfigur)[/list]

Also DIES kann man mal echt nicht so stehen lassen :)

es wurden bereits SEHRVIELE Wünsche umgesetzt und zwar zu hauf auch ohne das sie Echtgeld kosten !!
allein der Wimmelturm selbst ist komplett kostenlos dazu gekommen, geschenkt jedes einzelne Event. wo gleichzeitig tolle Deko, weitere Häuser, die Frage nach einer Möglichkeit mehr EP zu bekommen schöne neue Wimmelblder, Häuser ausserhalb der normalen Shopreihe (und hier sind im Event selbst einmalige Häuser, sowie die Häuser für Kristalle)
alles für NOPPES, nichts einfach so geschenkt!! den Turm mußte sich keiner erkaufen!!

und das ist jetzt nur 1 einzige Sche die von den Wünschen umgesetzt wurde!

auh bürger als Deko wurden gewünscht, auch hier sind jedesmal jetzt einige bei die man ganz normal mit Münzen zahlen kann...

etc etc etc
da könnt ich noch massig aufzählen ;)

p.s. das mit dem Holz ist auch nicht ganz korrekt.
auch hier haben wir alle was geschenkt bekommen und zwar das man nen hauen mehr holz und stein kostenlos abholen kann ;)

Gast

Wimmelturm

Beitrag von Gast » So 9. Nov 2014, 13:31

Hallo,
mich ärgert es wirklich, dass schon die 2. Stufe nur mit Edelsteinen zu erreichen ist ! Das die Spielebetreiber Geld verdienen müssen, ist mir klar. Ich denke aber, nach meiner Freundesliste zu urteilen, dass es genügend Spieler gibt, die Edelsteine benutzen, so dass es doch ausreichend wäre, nür die letzte Stufe mit Edelsteinen erreichbar zu machen. Ich habe gerade alle 5 Spiele gewonnen und nur 7 Hibiskus bekommen !
Vllt ändert Ihr das ja !
MfG

Antworten