Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Benutzeravatar
Ildora
Beiträge: 966
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 09:36

Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Beitrag von Ildora » Mi 30. Apr 2014, 08:32

irgendwo hab ich es schon gelesen...aber keinen eigenen Threat dazu gefunden...die Abgabe an Waren (nicht Sonderwaren) haben sich wohl drastisch erhöht...
also so paßt es nun gar nicht mehr...21 Stühle...das ist eine komplette Produktion bei 3 Slots (4 Stühle bleiben übrig)...also 1 Stunde Produktionszeit für 10 Minuten Verkürzen...
auf Server3 bin ich auf Level 12 mit einem Lager mit 820 Plätzen...inzwischen sind davon mehr als die Hälfte mit Sonderwaren gefüllt und Verkürzungen liegen nicht drin, weil ich nie genug von den normalen Waren habe, um die Anforderungen zu erfüllen...bei der Ostereieraktion war ich noch Level 11 und es wurden hintereinander immer nur dieselbe Ware verlangt...was weiß ich...28 Efeu...1x geht das...aber wer hat schon über 100 Efeu im Lager, um wirklich mal 5x zu verkürzen...bei Brötchen ist es ja ganz ausgeschlossen...über 100 mittlerweile...
ich werde jetzt Sonderwaren entsorgen müssen...sowas bei 100 Herzchen und 50 Tassen...oder mehr...das kann doch nicht der Sinn sein...
Ich würde mich gern geistig mit Dir duellieren...aber wie ich sehe, bist Du unbewaffnet...

Uptasia : Ildora, Server 2, ID 1005702
Familie: Floozirkus, 2 freie Plätze

Gast

Re: Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Beitrag von Gast » Mi 30. Apr 2014, 08:37

jaja diese drastische Erhöhung ist seit dem Patch nach Ostern :evil:
ich bin da auch echt stinkig drüber, das man wiedermal so in die schranken gewiesen wird... mein Lager füllt sich nun mit SW ich kann kaum noch verkürzen, man kann nicht sagen, jetzt hab ich mal 2 std ruhe, nun will ich "wimmeln bis der Arzt kommt" weil man einfach nichtmehr diese Mengen auf lager halen kann!
56 häppchen
58 schreibwaren
96 brote
28 Meissel
21 Blechtrommeln
...
...
ich hatte mal angefangen mir die Mengen zu notieren

das ist NICHT Toll, und dann nichtmals auch nur ein Wort in den Ankündigungen davon....

Gast

Re: Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Beitrag von Gast » Mi 30. Apr 2014, 08:38

Das ist weil sich so viele beschwert haben das die ihre Sachen vom Lager wegschmeissen :roll:

Benutzeravatar
Ildora
Beiträge: 966
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 09:36

Re: Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Beitrag von Ildora » Mi 30. Apr 2014, 08:41

na super...nur weil es Hirnis gibt, die nicht damit umgehen können, ihre Waren vernünftig zu produzieren oder Wimmelzeit zu verkürzen, wird einfach mal hoch geschraubt?
und dafür müssen nun alle anderen Spieler die Sonderwaren in die Tonne kloppen, weil man ohne Wimmelzeitverkürzungen so gar nichts mehr damit anfangen kann...
Ich würde mich gern geistig mit Dir duellieren...aber wie ich sehe, bist Du unbewaffnet...

Uptasia : Ildora, Server 2, ID 1005702
Familie: Floozirkus, 2 freie Plätze

Gast

Re: Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Beitrag von Gast » Mi 30. Apr 2014, 08:43

jane1289 hat geschrieben:Das ist weil sich so viele beschwert haben das die ihre Sachen vom Lager wegschmeissen :roll:

das glaub ich wohl weniger, denn JETZT kann man ja nichtmehr wimmeln verkürzen. und wäre bald gezwungen sogar sonderwaren wegzuschmeißen, die mittlerweile über 400 (sonst immer nur um die 150) platz im lager rauben!!

DAS kam, weil denen zu viele zu viel Eier bei der Ostersuche geholt haben, und massenhaft verkürzt wurde.... den komisch das es genau nach dieser Aktion so drastisch erhöht wurde...

wer seine Waren wegschmeißen muß produziert nicht richtig auf bedarf.
was haben diese denn nun davon das man anstatt 21 58 Schreibzeug abgeben muß? diese leute produzieren fast ausschliesslich sowas wie Brötchen und efeu, alles was schnell geht für diese Reparaturquests...

Benutzeravatar
Ildora
Beiträge: 966
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 09:36

Re: Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Beitrag von Ildora » Mi 30. Apr 2014, 08:52

shanda, das kann doch nun auch nicht der Grund sein...denn sooo viele haben das 2. Haus auch nicht erreicht...und 1 Haus sollte bei der Eieraktion doch wohl drin sein...so oft kommen solche Aktionen ja auch nicht vor...vor allem hat die SL ja auch den Vorteil, daß jetzt etwas weniger gemeckert wird bzgl. Wohnhaus/Kundenmax-Sache...
aber egal aus welchem Grund nun erhöht wurde...das ist auf jeden Fall absoluter Mist...vielleicht sollte die SL jetzt darüber nachdenken, den Spielern die Möglichkeit zu geben, die Sonderwaren zu verkaufen...für Wimmelzeitverkürzungen taugen sie ja nun nicht mehr...
Ich würde mich gern geistig mit Dir duellieren...aber wie ich sehe, bist Du unbewaffnet...

Uptasia : Ildora, Server 2, ID 1005702
Familie: Floozirkus, 2 freie Plätze

Gast

Re: Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Beitrag von Gast » Mi 30. Apr 2014, 08:57

es istja auch egal welcher grund, es ist nur arg komisch, das es genau nach der Aktion, wo massen leute (die ostern nichts anderes zu tun hatten, denn dann hätten wohl noch einige mehr das 2. haus, unter anderem ich auch) zu hauf gewimmelt haben, ergo auch in massen verkürzt haben.

ich find dies arg auffällig :) über Monate läuft es so wie es vorher war, kommt eine Aktion zum wimmeln, wird danach angehoben.....
wie komm ich da nur drauf das es deswegen wäre.... *grübel*

jedenfalls liegts bestimmt nicht daran das ein paar ständig fehlplanen und dann rumjammern wegen dem Wort "wegschmeißen" und das sie dafür dann noch nichtmal was bekommen.
denn das ist nun schon seit ewigkeiten. :D

aber wie gesagt, egal was der grund ist. wir werden ihn eh niemals erfahren, wir haben es ja sogar selbst "rausfinden" müssen das "das Balancing" mal wieder stark zu ungunsten des spielers "ausbalanciert" wurde...

Gast

Re: Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Beitrag von Gast » Mi 30. Apr 2014, 09:13

Ja, das ist mir auch schon aufgefallen. Verkürzung ist so kaum noch möglich da man diese Mengen nicht auf Verdacht vorrätig haben kann. Und die nötige Produktionszeit ist bei den Mengen so lang, dass bis dahin auch die Stunde bis zum nächsten Wimmeln wieder rum ist... Das ganze Feature der Verkürzung ist damit nicht mehr brauchbar...

Gast

Re: Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Beitrag von Gast » Mi 30. Apr 2014, 09:47

shanda hat geschrieben:
aber wie gesagt, egal was der grund ist. wir werden ihn eh niemals erfahren, wir haben es ja sogar selbst "rausfinden" müssen das "das Balancing" mal wieder stark zu ungunsten des spielers "ausbalanciert" wurde...
so ist es egal welchen grund, wir werden ihn nicht erfahren :!:

Gast

Re: Waren für Wimmelzeitverkürzungen

Beitrag von Gast » Mi 30. Apr 2014, 10:59

Leider shanda, hast recht, dass wir den grund nicht erfahren werden. Aber und dies finde ich übel: zumindest hätte man uns darauf hinweisen können, wenn es um Geld geht, dann kommen diese hinweise mehrmals, lg

Antworten