Seite 96 von 99

Re: Feedback zu Uptasia

Verfasst: So 2. Feb 2020, 19:54
von Madam.T92
Hallo zusammen,
inzwischen ist mir aufgefallen, dass man die Minikarte zwar grundsätzlich ausblenden kann, versucht man aber z. B. Ressourcen an dieser Stelle abzulegen, klappt sie einfach wieder auf und ,am kann nichts ablegen.

Also eine weitere Einschränkung des Spielfeldes...

Re: Feedback zu Uptasia

Verfasst: So 2. Feb 2020, 20:05
von Madam.T92
Animula hat geschrieben:
Mi 22. Jan 2020, 11:21
Madam.T92 hat geschrieben:
Mi 22. Jan 2020, 07:46
Animula hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 14:23
Du kannst das Browser-Spiel Uptasia über die App "Puffin-Browser" spielen, halt winzig, aber man kommt ins Spiel.
Den kannst du vergessen, verlangt zu viele Berechtigungen und Flash funktioniert lt. Rezensionen seit dem letzten Update wohl auch nicht mehr...
Ich dachte, du wolltest eine Lösung für das Smartphone und vermute mal, du hast ihn nicht selbst ausprobiert ;) :?: .
Nein, habe ich in der Tat nicht. Es entzieht sich einfach meinem Verständnis, wozu ein Browser Zugriff auf meine Kamera, meine Fotos und meine Kontakte braucht. Sry, das untergräbt den Datenschutz, dafür werden meine Geräte zuviel dienstlich eingesetzt...
Animula hat geschrieben:
Mi 22. Jan 2020, 11:21
Eine App ohne oder mit deutlich weniger Berechtigungen, die dir sowas liefert, wirst du nicht finden, ist dann deine Entscheidung, wenn du das nicht willst, aber dann darfst du dich nicht beschwerden, von wegen es gäbe da nix.
Würde man die Spiele auf HTML umarbeiten oder den Playground Android-fähig machen, wäre eine solche App nicht erforderlich. Genau das ist ja der springende Punkt...

Re: Feedback zu Uptasia

Verfasst: Mi 15. Jul 2020, 21:37
von Dalkia
das neue Feature: INSEL

nette Idee ...aber
irgendwie voller Fehler :cry: und das nach einem Patch von über 4 Stunden,
dann der nette Versuch einiges zu erklären (vielen Dank littlered, dass du wenigstens am
Anfang ein bisschen Licht ins Dunkle gebracht hast!!! / obwohl du wieder mal mit den falschen
und unkorrekten Informationen losgeschickt worden bis
:( )
aber jetzt, wo die Rohstofflieferung bei den Spielern kam
und leider noch mehr Unstimmigkeiten sichtbar wurden, ist natürlich keiner mehr da :cry:

Fazit: leider an den Wünschen der Spieler vorbei, was die "Mehr-Rohstoffe" angeht
und leider auch nicht richt überlegt, dass, wenn Ava auf der Insel hackt, man auf der Hauptfläche nichts
machen kann :cry:

Re: Feedback zu Uptasia

Verfasst: Do 16. Jul 2020, 09:38
von Corlin
Ich finde die Landerweiterung mit zusätzlichen Rohstoffen, welche ich z.B. dringend benötige, einfach nur toll.
Die Insel ist wunderhübsch gestaltet und auch das Steinlager macht optisch was her... vielen Dank!!!
Schön wäre es, wenn eine kleine Version im Inselflair vom Wimmelturm da mit eingebaut wird, so dass man auch dort wimmeln kann, während der Avatar hackt.
Schade ist, dass nur so wenig vom großen Meer nutzbar ist, um einige der tollen Schiffe die wir haben, da hinein zu setzen.

Re: Feedback zu Uptasia

Verfasst: Do 16. Jul 2020, 10:14
von deasee
Ich freue mich ebenfalls über die Landerweiterung für mehr Platz für Deko und über mehr Rohstoffe, sobald dies einwandfrei funktioniert.

Was ich mir noch wünschen würde:

Wimmelturm und Zimmermann sind über die obere Leiste auch auf der Insel erreichbar, sodass ich hier wimmeln kann, während mein Lieschen hackt. Gleichermaßen wünsche ich mir eine solche Erreichbarkeit der Villa und des Markthelfers, sodass ich beide ebenfalls "bedienen" kann, während ich auf der Insel bin. Ansonsten wäre die Insel zwar wirklich schön anzuschauen, aber auf Dauer wird dies doch langweilig, je länger Lieschen hier mit Rohstoffabbau beschäftigt ist und ich nichts anderes im Spiel währenddessen machen kann.

Wenn ich von Nachbarn oder aus einem Diorama aufs Festland zurückkehre, steht Lieschen immer wieder dort, wo sie vor dem Besuch grad war. Kehre ich von der Insel zurück, steht Lieschen immer auf dem Marktplatz. Hier wäre es schön, wenn die Platzierung analog zum Nachbarn-Besuch erfolgen würde, also an "alter" Stelle.

Vielleicht kann man das für einen nächsten Patch einbauen?

Re: Feedback zu Uptasia

Verfasst: Do 16. Jul 2020, 11:39
von Zoepfchen
deasee hat geschrieben:
Do 16. Jul 2020, 10:14
Ich freue mich ebenfalls über die Landerweiterung für mehr Platz für Deko und über mehr Rohstoffe, sobald dies einwandfrei funktioniert.

Was ich mir noch wünschen würde:

Wimmelturm und Zimmermann sind über die obere Leiste auch auf der Insel erreichbar, sodass ich hier wimmeln kann, während mein Lieschen hackt. Gleichermaßen wünsche ich mir eine solche Erreichbarkeit der Villa und des Markthelfers, sodass ich beide ebenfalls "bedienen" kann, während ich auf der Insel bin. Ansonsten wäre die Insel zwar wirklich schön anzuschauen, aber auf Dauer wird dies doch langweilig, je länger Lieschen hier mit Rohstoffabbau beschäftigt ist und ich nichts anderes im Spiel währenddessen machen kann.

Wenn ich von Nachbarn oder aus einem Diorama aufs Festland zurückkehre, steht Lieschen immer wieder dort, wo sie vor dem Besuch grad war. Kehre ich von der Insel zurück, steht Lieschen immer auf dem Marktplatz. Hier wäre es schön, wenn die Platzierung analog zum Nachbarn-Besuch erfolgen würde, also an "alter" Stelle.

Vielleicht kann man das für einen nächsten Patch einbauen?
Voll und ganz zustimme

Und noch ein kleiner Wunsch... den WimmelturmButton an der Minimap durch die Insel/Hafen ersetzen.

Re: Feedback zu Uptasia

Verfasst: Do 16. Jul 2020, 12:24
von Kuh_Elsa
Traumengelchen hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 09:39
Vor Kurzem wurde uns mitgeteilt, dass Uptasia nicht auf HTML umgestellt werden könne und es im Playground weiter zu spielen sein wird, wenn der Flashplayer nicht mehr zur Verfügung steht. Vorher wurden sämtliche Vorschläge der Spieler mit dem Argument auf Eis gelgt, dass ja der Umbau bevor stehe.
Danach bekam der Familiensitz einen neuen Anstrich und nun wurde das Erscheinungsbild im Spiel geändert .... Trostpflaster für all jene Spieler bei denen der Playground Probleme bereitet ?

Dabei gibt es doch die so schön strukturierte Liste der Spieler wo all` das drauf steht was ihnen im Spiel Sorge bereitet oder missfällt. Wenn die Programmierer Herausforderungen suchen warum greifen sie dann nicht auf jene Spielerwünsche zurück und machen sie wahr. Damit wird den Spielern eine wirkliche Freude bereitet und man erkennt, dass man als Spieler auch ernst genommen wird.
Gerade eben bin ich zufällig über diesen Eintrag gestolpert. Er macht mich etwas traurig, überrascht mich jedoch nicht. Meine Hoffnung, Uptasia auch in Zukunft im Standard-Browser zu spielen, war nie besonders groß. Nicht umsonst wird auf vielen Wegen versucht, die Spieler mit kleinen Geschenken usw. zum Umstieg auf Upjers Home zu bewegen - zuletzt mit den Inselreisen.

Natürlich ist es ein Riesenaufwand, alles komplett umzustellen, um auf den Flashplayer zu verzichten. Und letztendlich ist es auch nicht das Verschulden von Upjers, sondern eher von Adobe, da der Hersteller das Produkt nicht mehr weiter entwickelt. Deshalb finde ich die Idee, den Flashplayer in einer eigenen App zu "konservieren", grundsätzlich nachvollziehbar. Jedoch bin ich kein Freund solcher Apps, weil ich so kaum Kontrolle über Datentransfer, Sicherheit usw. habe. Außerdem kann ich eingeblendete Werbung nicht unterdrücken. Ich habe sogar den Eindruck, dass genau dieser Effekt beabsichtigt ist! Und zwar nicht ausschließlich von Upjers, sondern von vielen Software-Entwicklern. Das mag vielleicht paranoid klingen, ist aber offensichtlich. Das beste Beispiel sind Smartphone-Apps, die gern mal Zugriff auf alles haben wollen. Und nun wird man auch noch auf dem PC zur Nutzung von Apps gezwungen, obwohl es dort die Alternative des Browsers gibt.

Speziell bei Uptasia ist der Wechsel in meinen Augen eine doppelte Einschränkung: Ich gebe zum einen meine Privatsphäre auf, indem ich komplett die Kontrolle über Tracking usw. verliere (die App lässt sich nur spärlich konfigurieren). Zum anderen muss ich permanente Werbung hinnehmen, die ich im Browser hingegen blockieren kann. Ich tendiere daher stark dazu, das Spiel aufzugeben.

Die Entscheidung wird mir auch immer leichter gemacht, da es mit steigendem Level (bin derzeit Level 63) fast unmöglich wird, das aufgebaute Imperium aufrecht zu erhalten. Das Verhältnis von Kunden, Lagerplatz und Ressourcen stimmt überhaupt nicht mehr und verschlimmert sich zusehends. Es macht längst nicht mehr so viel Freude wie zu Beginn. Ob sich mit den Inselreisen daran etwas ändert, bleibt abzuwarten.

Re: Feedback zu Uptasia

Verfasst: Fr 17. Jul 2020, 10:00
von Kuckucksnest
Also ich finde es nicht sehr nett, dass man nur wenn man upjers home hat, in den Genuss der Inselreisen kommen kann.
Mein Antivirusprogramm blockt nämlich sofort upjers home ab, wenn ich versuche es herunterzuladen.
Soll ich jetzt etwa wegen uptasia ein anderes Programm kaufen, oder wie stellt ihr euch das vor. :?: :?: :?:
Bin jetzt schon so lang dabei und habe bereits Level 107 erreicht, habe immer brav Edelsteine gekauft und nun wird man einfach ausgegrenzt. :(
Das ärgert mich richtig arg, so kann man natürlich auch langjährige Spieler vergraulen und wenn ich dann nun immer noch die riesigen Schilder über meiner Villa angucken muss und weiß, dass ich das nicht haben kann, dann mache ich das nicht mehr lange mit. :cry:

Re: Feedback zu Uptasia

Verfasst: Fr 17. Jul 2020, 10:16
von irina300
Kuckucksnest hat geschrieben:
Fr 17. Jul 2020, 10:00
Also ich finde es nicht sehr nett, dass man nur wenn man upjers home hat, in den Genuss der Inselreisen kommen kann.
Mein Antivirusprogramm blockt nämlich sofort upjers home ab, wenn ich versuche es herunterzuladen.
Soll ich jetzt etwa wegen uptasia ein anderes Programm kaufen, oder wie stellt ihr euch das vor. :?: :?: :?:
Bin jetzt schon so lang dabei und habe bereits Level 107 erreicht, habe immer brav Edelsteine gekauft und nun wird man einfach ausgegrenzt. :(
Das ärgert mich richtig arg, so kann man natürlich auch langjährige Spieler vergraulen und wenn ich dann nun immer noch die riesigen Schilder über meiner Villa angucken muss und weiß, dass ich das nicht haben kann, dann mache ich das nicht mehr lange mit. :cry:
Du kannst bestimmt in deinem Virenprogramm upjers home als Ausnahme zulassen. Also bei meinem hat das funktioniert ;)

Re: Feedback zu Uptasia

Verfasst: Fr 17. Jul 2020, 15:50
von pizza_bite
Hallo liebe Spieler,

leider stufen einige Antiviren-Programme upjers Home als Bedrohung sein. Jedoch können wir euch versichern, dass hier keine gefährlichen Inhalte mitgeliefert werden.

Wie bereits von irina300 beschrieben, könnt ihr aber eine Ausnahme in den Einstellungen eurer Antiviren-Software hinzufügen.
Das Team steht aber bereits mit den Entwicklern der Antiviren-Software in Kontakt, damit upjers Home nicht mehr geblockt wird.

Ebenfalls möchte ich erwähnen, dass von upjers Home keine sonstigen Daten von euch trackt. Hier braucht ihr euch keine Sorgen zu machen ;-)

VG 🍕