Seite 1 von 4

THEMA: Abenteuer

Verfasst: Do 16. Okt 2014, 13:12
von Gast
In meinem Abendteuermodus hatte ich noch fast alle Monster unterwegs, in etwa 0:40-1:46 ,die Restzeit der Abendteuerwoche war knapp darüber 2:50.
Ich wollte sie noch abholen, plötzlich war Wartungsarbeiten :o zählen die jetzt noch :?:
Hätte man nicht warten können bis die Zeit um war :roll:

Re: Wartungsarbeiten/Abendteuermodus

Verfasst: Do 16. Okt 2014, 13:19
von Gast
ich würde mir nicht darüber Sorgen machen, ob die noch zählen, sondern obs jetzt nicht vielleicht ein Problem gibt und die Monster gar nicht mehr auftauchen ...

Re: Wartungsarbeiten/Abendteuermodus

Verfasst: Do 16. Okt 2014, 13:38
von Gast
Bild Mach mir keine Angst, meine ganzen Söldner/Kaufkämpfer sind unterwegs noch

Re: Wartungsarbeiten/Abendteuermodus

Verfasst: Do 16. Okt 2014, 13:58
von Gast
Wie lange gehen solche Wartungsarbeiten ?
Bin neu hier und habe auch keine Ankündigung oder so gesehen .
Selbst im Forum steht die letzte für den 9.10 an :( .
Kann mir wer da was sagen ? :D

Berechnung der Abenteuergruppen

Verfasst: Mi 28. Jan 2015, 07:55
von Gast
Schönen guten Morgen,
nun muss ich doch mal etwas Fragen,bezüglich der Abenteuer!
Wie berechnen sich eigentlich die Gruppen?
Gestern war ich noch im Bereich Troll,Heute Morgen schaue ich und bin nur knapp über dem Ponycorn.
Desweiteren war noch in den Top 100 zu sehen,dass die Grenze beim Undermaster bei knapp 18.000 lag nun sind es schon 24.000.
Ich würde mal sagen,dass es für Neulinge verdammt schwer wird im Undermaster Bereich zu landen,es sei denn man haut Unmengen an Geld ins Spiel um so an Monster zu kommen.
Oder aber,man nimmt sich ne Woche Urlaub um 24/7 Online zu sein.

Gruß

Re: Berechnung der Abenteuergruppen

Verfasst: Mi 28. Jan 2015, 11:33
von Gast
Das ist aber doch normal. Für Neulinge sind doch erstmal alle Aktionen schwer, aber man bleibt ja nicht ewig Neuling und spielt iwann auch oben mit.
Die Grenzen zwischen den einzelnen Gruppen passen sich natürlich während der Abenteuerwoche an, die können ja nicht von Beginn an feststehen.

Re: Berechnung der Abenteuergruppen

Verfasst: Mi 28. Jan 2015, 11:39
von Gast
Nun ja,es gibt auch Spiele,da steht von Anfang an fest,welche Punkte benötigt werden um das Ziel zu erreichen.
Heißt also hier im Klartext,je stärker die Punktezahlen bei den Topleuten wachsen um so höher wird der Schnitt bei allen anderen,wenn ich das richtig verstehe.
Na dann herzlichen Glühwurm.
Danke für deine Antwort!

Re: Berechnung der Abenteuergruppen

Verfasst: Mi 28. Jan 2015, 11:47
von Gast
Naja nicht ganz, zumindest bei den oberen 3 Gruppen sind es jeweils 25 Leute in der Gruppe, wie es nach unten in den restlichen 10 Gruppen mit der Anzahl in der jeweiligen Gruppe ist weiß ich leider nicht. Es wird aber sicher auch eine festgelegte Anzahl pro Gruppe geben. Wenn also alle in deiner Gruppe steigen, du aber nicht, kommst du halt ne Gruppe weiter runter.

Re: Berechnung der Abenteuergruppen

Verfasst: Mi 28. Jan 2015, 15:28
von Gast
Öhm nein, es gibt keine fixe Anzahl an Spielern pro Gruppe.
Die Zahl hängt immer von der Gesamtzahl der Teilnehmer ab.

Mehr Teilnehmer --> größere Anzahl an Leuten in einer Gruppe.

Für Spieler die nicht sowieso immer ganz oben mit dabei sind wäre es also klar von Vorteil wenn mehr Leute mitmachen würden.
Das Problem ist, daß leider immer weniger Leute spielen :/

Re: Berechnung der Abenteuergruppen

Verfasst: Do 29. Jan 2015, 07:49
von Gast
es ist immer ein gewisser prozentualer Anteil der Spieler in jeder Gruppe
in der Gruppe Undermaster sind zB die besten 3% aller Teilnehmer
wenn 100 mitmachen wären das also 3, bei 1000 Teilnehmern schon 30 Spieler usw...

da alle Spieler im Laufe des Spiels immer mehr Geld verdienen, können sie sich auch mehr Kampfmonster leisten, so dass es jede Woche etwas teurer wird wieder den selben Rang zu erreichen
wenn man sogar im Rang steigen will muss man also schneller/besser sein als der Durchschnitt aller Spieler!
weil immer weniger Leute mitmachen wird dieser Effekt sogar noch verstärkt

Ein kleines Beispiel:
am Anfang reichte für den Rang Undermaster Platz 80 mit 80k Punkten
weil die Gesamtzahl der Teilnehmer gesunken ist muss man jetzt 40. werden und braucht etwa 160k Punkte!
würden immer noch genauso viele mitspielen würde immer noch Platz 80 reichen und das wären grad so etwa 100-110k Punkte
also mehr als die ursprünglichen 80k, aber deutlich weniger als die nun benötigten 160k
diese Beispiel kann man genauso auf die anderen Ränge anwenden