fanshop und stadioneinnahmen

Benutzeravatar
Spliffi
Beiträge: 372
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 16:12
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Fanshopeinnahmen totaler witz

Beitrag von Spliffi » Sa 20. Okt 2012, 20:32

und falls von den entwicklern die verkaufszahlen gesteigert werden was dann? jeder kann sich im 0 komma nix die besseren stadien bauen etc pp ... die preise für spieler aufm transfermark steigen ins unermessliche weil alle viel mehr geld zur verfügung haben usw usw

ich finde es ganz ok so!

ich rege mich zwar auch auf wenn nicht viel verkauft wird ...aber 1. hat jeder dieses problem (also kann mans auch so lassen) und 2. wenn dann doch mal 9-10k L$ bei einem spiel umgesetzt werden hat man was über das man sich freuen kann^^
...Verein: FC ParadoX Köln ✩✩ Verband: 1.FanClub Köln ✩✩ Level: 152 ✩✩ Liga: 1...
✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ 5 x Meister in der 1. Liga ( Saison: 119, 152, 156, 172 + 176 ) ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩

sevda85
Beiträge: 42
Registriert: Di 28. Aug 2012, 23:30

Re: Fanshopeinnahmen totaler witz

Beitrag von sevda85 » Sa 20. Okt 2012, 23:52

Spliffi hat geschrieben:und falls von den entwicklern die verkaufszahlen gesteigert werden was dann? jeder kann sich im 0 komma nix die besseren stadien bauen etc pp ... die preise für spieler aufm transfermark steigen ins unermessliche weil alle viel mehr geld zur verfügung haben usw usw
ich finde es ganz ok so!

ich rege mich zwar auch auf wenn nicht viel verkauft wird ...aber 1. hat jeder dieses problem (also kann mans auch so lassen) und 2. wenn dann doch mal 9-10k L$ bei einem spiel umgesetzt werden hat man was über das man sich freuen kann^^

das sehe ich eben nicht so, denn rechne es doch ganz einfach mal nach die gewinnspanne ist doch schon so niedrig gewählt so das mann mit den fanshopverkäufen sogut wie nichts anfangen kann..

nimm mal als beispiel nur einen einzigen artikel damit es einfacher ist zu rechnen. zb. bikini´s
kaufe 850 stk damit du sogar den rabatt von 3 % erhälst, das kostet dich 13.192 ls und wenn du alle verkauft hast bekommst du 15.300 ls, somit hätte mann grad mal 2.108 ls GEWINN erzielt, und jetzt rechne mal aus wie lange ich, bei meinen derzeitigen umsätzen von etwa 100-200 ls pro spiel, oder anders gesagt verkauf von wenns gut läuft von 10 artikeln, dafür brauchen würde bis ich mal alle verkauft hätte, das kanns ja wohl echt ned sein.
ich meine ja nur das der verkauf schon irgendwo an die zuschauer gekoppelt sein sollte und nicht einfach ERWÜRFELT werden sollte, denn wozu baut mann denn ein stadion in welches 15.000 zuschauer kommen und größere fanshop´s mit mehr verkaufsfläche usw usw....wie schon gesagt bei 14.000-15.000 zuschauer pro spiel erwarte ich einfach das mind. jeder 20 te zuschauer zumindest ein artikel mitnimmt....das sollte ja wohl echt nicht zuviel verlangt sein,
die frage ist hier halt mitlerweile echt ob wir hier ein manager spiel spielen oder ein glückspiel spielen.........in meinen augen ist es derzeit ein absolutes glücksspiel, denn die beste strategie die jemand haben kann die zum erfolg führen kann, kann von jemandem der absolut keine ahnung vom richtigen managen hat o.ä., übertroffen werden weil der einfach "mehr glück" hat.

was bringt es mir wenn ich meine spieler richtig trainiere, meine taktik gut gewählt ist, meine personalpolitik die richtige abstimmung hat ect, aber ich bei jedem spiel so wie es aktuell bei mir ist, sogut wie keinen umsatz mache und jemand der aber von all dem kein plan hat aber pro spiel mal eben 4-5 stellig umsätze mache nur weil er einfach mehr glück hat. daher weniger glück mehr realitätsverbundenheit würde ich mir für dieses spiel wünschen, dann wärs ein top browsergame und es würden sicherlich deutlich weniger spieler nen abgang machen als es aktuell der fall ist. (sehe ich aktuell am aufstieg wenn ich aufsteige dann gleich um 10 ligen oder.....)

sevda85
Beiträge: 42
Registriert: Di 28. Aug 2012, 23:30

Re: Fanshopeinnahmen totaler witz

Beitrag von sevda85 » So 21. Okt 2012, 01:06

damit ich mal verdeutlichen kann was ich meine, bzw über was ich mich hier so ärgere habe ich meine heutigen verkäufe im fanshop mal aufgeschrieben (anhand kontoauszug, wer es mir nicht glaubt kann gern screenshots bekommen) damit es mal deutlich wird was ich zum ausdruck bringen will:

mein fanshop hat 5 vk-plätze gefüllt mit decken, bikinis, trikots, fanzwergen und sitzkissen,
von jedem artikel befinden sich mind. 1.000 stk im shop, sitzkissen sind sogar über 2.500 stk vorhanden, sobald ein artikel unter 500 stk geht, wird nachgefüllt.

ich hatte heute 9 freispiele + 3 ematches hier das (armseelige) ergebniss:


spiel 1
1 sitzkissen 16
1 fanzwerg 31
ges. umsatz: 47 ls
ges. gewinn: 5 ls


spiel 2
0 nichts
verkauft !!!
ges. umsatz: 0 ls
ges. gewinn: 0 ls


spiel 3
24 bikini 432
ges. umsatz: 432
ges. gewinn: 48


spiel 4
151 fanzwerg 4.681
31 bikini 558
ges.umsatz: 5.239
ges. gewinn: 515


spiel 5
1 decke 8
1 bikini 18
ges.umsatz: 26
ges. gewinn: 3


spiel 6
24 bikini 432
50 trikot 1.200
57 sitzkissen 912
ges. umsatz: 2.544
ges. gewinn: 312


spiel 7
3 trikot 72
ges. umsatz: 72
ges. gewinn: 9


spiel 8
8 bikini 144
98 sitzkissen 1.568
10 trikot 240
ges. umsatz: 1.952
ges. gewinn: 242

spiel 9
5 trikot 120
11 bikini 198
266 decke 2.128
ges. umsatz: 2.446
ges. gewinn: 303


spiel 10
1 sitzkissen 16
ges. umsatz: 16
ges. gewinn: 2


spiel 11
2 bikini 36
ges. umsatz: 36
ges. gewinn: 4


spiel 12
3 fanzwerg 93
1 decke 8
ges. umsatz: 101
ges. gewinn: 10


Abschluss Statistik:

gespielte spiele: 12

umsätze über 5.000 ls: 1
umsätze über 1.000 ls: 3
umsätze zw. 500-999 ls: 0
umsätze zw.100-499 ls: 2
umsätze unter 100ls: 5
umsätze mit genau 0 ls: 1

ges. erzielter umsatz: 12.911 ls (durchschnitt pro spiel 1075 ls)
ges. erzielter GEWINN: 1.453 ls (durchschnitt pro spiel 121 ls)
anzahl gesamt verkaufter artikel: 749 (durchschnitt pro spiel 62 artikel)



so jetzt mal ganz ehrlich findet ihr das normal ? bzw fair ? das was ich seit tagen in 11-14 spielen erziele, machen manche mit glück in einem einzigen spiel........121 ls gewinn bei 15.000 zuschauern pro spiel im schnitt, das ist mehr als lächerlich, damit kann ich nicht mal einen spieler eine einheit trainieren lassen.
5 spiele mit umsätze unter 100 ls, das kann doch nicht euer ernst sein, und sogar mal wieder so wie es täglich vorkommt ein spiel mit 0 ls umsatz......also hier besteht dringender aber wirklich dringender verbesserungs bedarf.
und auch die verkaufsstrucktur ist doch ein witz....in einem spiel verkaufe ich 151 fanzwerge, aber nicht eine decke oder ein trikot ???
die verkäufe sollten viel ausgeglichener sein.
ich hoffe das mann nun ein bischen mehr versteht was ich meine, denn 1.453 ls gewinn durch 12 spiele das ist einfach deutlich zu wenig, wenn mein team mit 20 spieler eine trainingseinheit absolviert kostet das ja schon weit über 2.000 ls.....also macht da bitte was, weg vom umsatzglückspiel hin zu einer vernünftigen verkaufsmöglichkeit.

Benutzeravatar
Spliffi
Beiträge: 372
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 16:12
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Fanshopeinnahmen totaler witz

Beitrag von Spliffi » So 21. Okt 2012, 09:22

also ich habe nochnichtmal die lvl 40 artikel und habe diesen monat (also 21 tage) schon 1 mio umsatz gehabt ...ich weiss nicht wo das problem ist (die fanartikel machen scho mehr gewinn als das 15000 stadion)

aber naja da kommen wir wieder zu dem einen punkt ...alle haben das gleiche problem und mit den gleichen rahmenbedingungen zu kämpfen ... also ist doch alles ok^^

wenn du so auf realität aus bist dann sollte das stadionausbauen bitte ab sofort auch 50 mio oder so kosten (weil sowas heutzutage normal ist) :mrgreen:
...Verein: FC ParadoX Köln ✩✩ Verband: 1.FanClub Köln ✩✩ Level: 152 ✩✩ Liga: 1...
✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ 5 x Meister in der 1. Liga ( Saison: 119, 152, 156, 172 + 176 ) ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩

sevda85
Beiträge: 42
Registriert: Di 28. Aug 2012, 23:30

Re: Fanshopeinnahmen totaler witz

Beitrag von sevda85 » So 21. Okt 2012, 12:45

Spliffi hat geschrieben:also ich habe nochnichtmal die lvl 40 artikel und habe diesen monat (also 21 tage) schon 1 mio umsatz gehabt ...ich weiss nicht wo das problem ist (die fanartikel machen scho mehr gewinn als das 15000 stadion)

aber naja da kommen wir wieder zu dem einen punkt ...alle haben das gleiche problem und mit den gleichen rahmenbedingungen zu kämpfen ... also ist doch alles ok^^

wenn du so auf realität aus bist dann sollte das stadionausbauen bitte ab sofort auch 50 mio oder so kosten (weil sowas heutzutage normal ist) :mrgreen:

siehst du das ist das was ich meine, du hattest eben sehr viel glück und hast sogar ohne die lv 40 artikel ne mio umsatz und ich noch keine 300k....das meine ich das dies geändert werden sollte und nicht reiner glückspiel sein sollte.

ein stadion ausbau kann von mir aus auch 100mio kosten, nur dann musst du aber pro zuschauer mind. 15 ls reinbekommen usw....also so war das von mir nicht gemeint und du ziehst es in ne andere richtung......

die fanshop verkäufe dürfen nicht einfach nach glück laufen sondern, wie ich finde eben etwas mehr realitätsverbunden, an die anzahl der zuschauer gekoppelt sein, wie scho erwähnt würde es ja schon reichen wenn zb 5% der zuschauer mind. 1 artikel mitnehmen...das sollte ja wohl absolut kein problem sein zum programmieren o.ä.....oder ist mann mit sowas schon überfordert ??

goegemer
Beiträge: 287
Registriert: So 22. Jan 2012, 13:08

Re: Fanshopeinnahmen totaler witz

Beitrag von goegemer » So 21. Okt 2012, 14:53

sevda85 hat geschrieben:das sollte ja wohl absolut kein problem sein zum programmieren o.ä.....oder ist mann mit sowas schon überfordert ??
Du glaubst gar nit wie schnell die Progger hier an Ihre Grenzen stossen :roll:

Allerdings gebe ich meinem Vorredner recht,daß Problem haben wir ja alle. Daher ist es auch aus meiner Sicht ganz ok wie es ist.
Bild
Verein: Porkys bad Saulgau

sevda85
Beiträge: 42
Registriert: Di 28. Aug 2012, 23:30

Re: Fanshopeinnahmen totaler witz

Beitrag von sevda85 » So 21. Okt 2012, 15:43

goegemer hat geschrieben:
Allerdings gebe ich meinem Vorredner recht,daß Problem haben wir ja alle. Daher ist es auch aus meiner Sicht ganz ok wie es ist.

hmmm...ich denke nicht das es bei euch soooo schlecht läuft wie bei mir denn glaubt mir wenn es bei euch wirklich genauso wäre, würdet ihr genauso frustriert sein und euch beschweren.

und der vorredner hatte ja schon erwähnt....1mio umsatz durch fanshop in 21 tagen....für ne mio brauche ich 3 -4 monate....

ich wünsche es dir von herzen mal das du mal 2 wochen mit solchen umsätzen wie bei mir erleidest und dann will ich sehen wie "cool" du dann bleiben kannst und es so hinnimmst.

denn der ganze aufwand an arbeit und zeit den mann für den account betreibt, zudem die ein oder anderen euro´s die mann hier her investiert sind doch völlig wertlos wenn mann sich auf sein glück im fanshop verlassen muss....

ahhh was soll ich laber doch eh völlig umsonst hier....ich habe schon gemerkt das ist ein spiel bei dem besserungen nur bei einfachen dingen angenommen werden und bei schwierigeren sachen kommen nur gegen kommentare und sonst nichts.....keiner versucht sich auch nur annähernd mal in die situation zu versetzen und darüber nachzudenken......andere versuchen das spiel wieder gutzureden in dem mann sagt andere haben das problem auch.....woher weiss mann das ??? gibts dafür nen beleg ?? nein.....klar bei euch läufts mit den fanshop einnahmen, warum dann klagen ?
spiele ich halt auch noch bis mir das bischen spaß der noch übrig ist weggenommenwird und dann off......was soll´s....

Benutzeravatar
darkluky
Moderator/in
Beiträge: 2871
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:58

Re: Fanshopeinnahmen totaler witz

Beitrag von darkluky » So 21. Okt 2012, 15:46

die fanshopeinnahmen sind schon an die zuschauer gekoppelt. ein bestimmter teil der zuschauer will einen fanshopartikel, von den in deinem level möglichen, kaufen. wenn du diesen artikel anbietest kauft es der zuschauer, sonst nicht.
Bild
11Legends (ID: 161)

goegemer
Beiträge: 287
Registriert: So 22. Jan 2012, 13:08

Re: Fanshopeinnahmen totaler witz

Beitrag von goegemer » So 21. Okt 2012, 16:15

@Sevda85

Ich hatte heute bei 11 Spielen:
4 Spiele mit 0 L$ Einnahmen
6 Spiele unter 100 L$ Einnahmen
und
1 Spiel über 5000 L$ Einnahmen
Und das alles Brutto. Unterm Strich habe ich heute auch nicht viel erwirtschaftet.
Nur ich beschwere mich nicht,ich brauche kein Mitleid....

Da ich aber weiß das es auch anders geht,freue ich mich umso mehr wenn ich auf einmal an die 10.000 L$ pro Spiel umsetze.

Schönen Sonntag noch...
LG Anna
Bild
Verein: Porkys bad Saulgau

Tsamora
Beiträge: 315
Registriert: Do 8. Dez 2011, 11:11

Re: Fanshopeinnahmen totaler witz

Beitrag von Tsamora » Mo 22. Okt 2012, 23:53

Achtung Ironie an
Da wir ja immer noch einen Wirtschaftskrise haben , sollten wir froh sein das soviele Besucher ins Stadion kommen.
Leider haben die dann kein Geld mehr für den Fanshop über und so kann keiner was kaufen.
Ironie aus.

Ab und zu ärgere ich mich auch wenn ich nix verkaufe , aber dann bin ich froh wenn ich mal richtig viel verkaufe.
Die Sache ist das ein BG nie wie das RL sein kann , weil sonst würde hier absolut keiner mehr spielen.
Erst wenn der Liter Benzin 5 Euro kostet. Werdet ihr feststellen das Greenpeace nachts keine Getränke verkauft :P

Antworten