Ligaspielresultate ein Witz

Pyromane
Beiträge: 26
Registriert: Mo 6. Aug 2012, 16:28

Re: Ligaspielresultate ein Witz

Beitrag von Pyromane » Di 11. Sep 2012, 18:51

chaot66 hat geschrieben:selbstverständlich kann man meine einwände negieren. auch alle anderen die unzufrieden sind kann man ignorieren. tatsache ist, dass es leute wie ich sind, die upjers das geld bringen. wenn wir nicht mehr zufrieden sind, kommt einfach kein geld mehr.

daher sollten die einwände von zahlenden spielern ernster genommen werden als die einwände derjenigen, die nichts bezahlen.

just as simple
Ich sag ma' so:
Bei deiner Aussage hört sich das i-wie so an,
als ob die Menschen, die kein Geld für das Spiel ausgeben,
Menschen zweiter Klasse dieses Spiels wären.
Dies ist falsch.

Denn: Wie darklucky schon erwähnte, du bekommst ja deine Leistung in Form von Gols.
(Ob du diese richtig einsetzt, sei mal dahingestellt.)
Demzufolge trifft deine Aussage nicht ganz in's schwarze.

In einem Punkt muss ich dir Recht geben:
Das Spiel lebt halt von zahlenden Usern.
Ich mein', der Server muss ja auch i-wie finanziert werden.

Trotzdessen darf, nein muss die Meinung eines nicht-zahlenden-Users
genauso viel Gewicht haben, wie die Meinung eines zahlenden-Users.
Weil einige Ideen stammen ja auch von nicht-zahlenden-Usern,
und diese sind gar nicht mal so übel. :)

Nochwas abschliessendes zu dir:
Ich mein', das Spiel wirbt ja damit, dass es kostenlos ist. Bishierhin kein Beinbruch.
Aber jetzt kommt's:
Man kann Geld dafür ausgeben, es ist kein muss.
Im KlarText: Du musst kein Geld in dieses Spiel investieren.
Es zwingt dich ja keiner. ;)


Jetzt zum Thema:

Zugegeben: ich finde es auch nicht zufriedenstellend,
wenn man öfters gegen schwächere verliert
und dadurch der Abstieg nah steht,
oder man einen Titel verpasst.
Dies ist natürlich ärgerlich, aber hey, dann sollte man sich denken:
''Nächste Sasion wird's besser."
Es ist ja zum Glück nur ein Spiel
und nicht die Wirklichkeit.

Nochwas abschliessendes:
Man kann nicht immer gewinnen, dies verlangt ja auch keiner,
sonst wäre das Spiel ja langweilig.
Trotzdem macht das Spiel noch Laune.

pumpenwerk
Beiträge: 1569
Registriert: Fr 8. Jun 2012, 03:32

Re: Ligaspielresultate ein Witz

Beitrag von pumpenwerk » Di 11. Sep 2012, 23:22

Pyromane hat geschrieben:
chaot66 hat geschrieben:selbstverständlich kann man meine einwände negieren. auch alle anderen die unzufrieden sind kann man ignorieren. tatsache ist, dass es leute wie ich sind, die upjers das geld bringen. wenn wir nicht mehr zufrieden sind, kommt einfach kein geld mehr.

daher sollten die einwände von zahlenden spielern ernster genommen werden als die einwände derjenigen, die nichts bezahlen.

just as simple
Ich sag ma' so:
Bei deiner Aussage hört sich das i-wie so an,
als ob die Menschen, die kein Geld für das Spiel ausgeben,
Menschen zweiter Klasse dieses Spiels wären.
Dies ist falsch.

Denn: Wie darklucky schon erwähnte, du bekommst ja deine Leistung in Form von Gols.
(Ob du diese richtig einsetzt, sei mal dahingestellt.)
Demzufolge trifft deine Aussage nicht ganz in's schwarze.

In einem Punkt muss ich dir Recht geben:
Das Spiel lebt halt von zahlenden Usern.
Ich mein', der Server muss ja auch i-wie finanziert werden.

Trotzdessen darf, nein muss die Meinung eines nicht-zahlenden-Users
genauso viel Gewicht haben, wie die Meinung eines zahlenden-Users.
Weil einige Ideen stammen ja auch von nicht-zahlenden-Usern,
und diese sind gar nicht mal so übel. :)

Nochwas abschliessendes zu dir:
Ich mein', das Spiel wirbt ja damit, dass es kostenlos ist. Bishierhin kein Beinbruch.
Aber jetzt kommt's:
Man kann Geld dafür ausgeben, es ist kein muss.
Im KlarText: Du musst kein Geld in dieses Spiel investieren.
Es zwingt dich ja keiner. ;)


Jetzt zum Thema:

Zugegeben: ich finde es auch nicht zufriedenstellend,
wenn man öfters gegen schwächere verliert
und dadurch der Abstieg nah steht,
oder man einen Titel verpasst.
Dies ist natürlich ärgerlich, aber hey, dann sollte man sich denken:
''Nächste Sasion wird's besser."
Es ist ja zum Glück nur ein Spiel
und nicht die Wirklichkeit.

Nochwas abschliessendes:
Man kann nicht immer gewinnen, dies verlangt ja auch keiner,
sonst wäre das Spiel ja langweilig.
Trotzdem macht das Spiel noch Laune.
das trifft den nagel auf dem kopf.

vielleicht noch eine kleine anmerkung meinerseits:

jeder meckert, wenn er mit besserem skill verliert, keiner meckert aber, wenn er mit schlechterem kill gewinnt.

frei dem motto, keiner sieht, wenn ich durst hab, aber jeder sieht, wenn ich betrunken bin.

und im oberen bereich der ligen, wo die skills bei 35 und höher sind, ist ein unterscheid von 2 oder 3 skill-punkten nicht wirklich ein unterschied, das sollte man auch bedenken. wir bewegen uns da im bereich von vielleicht 5 prozente leistungsunterschied

Benutzeravatar
Spliffi
Beiträge: 372
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 16:12
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Ligaspielresultate ein Witz

Beitrag von Spliffi » Mi 12. Sep 2012, 10:13

jou kann meinen beiden vorpostern nur zustimmen^^
...Verein: FC ParadoX Köln ✩✩ Verband: 1.FanClub Köln ✩✩ Level: 152 ✩✩ Liga: 1...
✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ 5 x Meister in der 1. Liga ( Saison: 119, 152, 156, 172 + 176 ) ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩

Antworten