Sinkende Zuschauereinnahmen trotz steigender Teamstärke

Antworten
Gast

Sinkende Zuschauereinnahmen trotz steigender Teamstärke

Beitrag von Gast » Mo 2. Jul 2012, 00:44

Hallo zusammen,

habe heute die der Theorie von der Mannschaftsstärke abhängigen Zuschauereinnahmen widersprechende Beobachtung gemacht, dass meine Einnahmen aus Stadioneintritten zurückgegangen ist, obwohl meine aufgestellte Mannschaft durch mehrere Trainingseinheiten besser als gestern ist. An dem Stadionausbau, der sich ja eigentlich nur auf die Erfahrung in Abhängigkeit von der Zuschauerzahl auswirken sollte dürfte es eigentlich nicht liegen oder liege ich da falsch und hat jemand eine Erklärung dafür?

Edit: Meine Gegner hatten eine leicht höhere Stärke und 100% der Punkte wurden ausgeschüttet. Auch das also kein Grund.

pumpenwerk
Beiträge: 1705
Registriert: Fr 8. Jun 2012, 03:32

Re: Sinkende Zuschauereinnahmen trotz steigender Teamstärke

Beitrag von pumpenwerk » Mo 2. Jul 2012, 12:42

die sinkenden zuschauereinnahmen liegen am stadionausbau. dadurch entstehen höhere betriebskosten (laut ausage der spielemacher)

Gast

Re: Sinkende Zuschauereinnahmen trotz steigender Teamstärke

Beitrag von Gast » Mo 2. Jul 2012, 12:49

Das Ergebnis des vorherigen Spiels wirkt sich auch auf die Zuschauerzahlen aus (Ligabetrieb).

Antworten