Gruppenspiel

FAQ-Team
FAQ
Beiträge: 225
Registriert: So 28. Aug 2011, 18:57

Gruppenspiel

Beitragvon FAQ-Team » Mi 24. Jul 2013, 09:51

Das Gruppenspiel ist im Prinzip ein Gruppenabenteuer. Du erreichst das Gruppenspiel durch die Abenteuerspelunkte über den Button oben rechts:

Bild

Man baut eine Gruppe aus genau 4 Spielern:
  • hierbei wird von einem die Stärke, von einem das Geschick, von einem die Ausdauer und von einem die Drachenmacht genommen.
  • Drachenschaden, Hast, Ausweichen, Widerstand und Drachenschutz von Spielern haben hier keinen Effekt.
  • Man selbst kann an jeder Stelle kämpfen.
  • Man kämpft gegen normale NPCs auf der gleichen Stufe wie der Hauptspieler
  • Man kann Mitglieder auch dann mitnehmen, wenn sie gerade arbeiten oder Abenteuer bestehen; sie müssen auch nicht online sein.
  • Ein Gruppenspiel dauert solange wie ein anderes Abenteuer auf der Stufe auch dauert
  • Es werden keine Fähigkeiten verwendet
  • Der Kampf läuft automatisch ab
  • Man kann Spieler jeden Levels mitnehmen. Es empfiehlt sich, für Stärke und Ausdauer hochstufige Spieler zu verwenden und für Drachenmacht und Geschick niedrigstufigere, da ohne Fähigkeiten hier die Maximalwerte leichter zu erreichen sind
  • In Gruppenkämpfen kommen standardmässig nur normale Gegner. Elitegegner können durch den Knopf "andere Gegner" ausgewählt werden.
  • In Gruppenkämpfen gibt es einen Knopf, der es erlaubt die Stufe der Gegner um 10 zu reduzieren. Dieser kann beliebig oft geklickt werden. Dadurch kann man auch auf hohen Stufen noch gut Gruppenkämpfe machen.
Um die Gruppen zusammenzustellen, gibt es eine Freundesliste aus bis zu 50 Spielern. Du kannst deine Freundesliste vom Gruppenspiel aus über den Button unten rechts einsehen und verwalten:

Bild

Hier kannst du auch Freunde einladen. Zusätzlich gibt es einen Link zur Freundesliste unterhalb der Spielfläche. (Zwischen "Turnier der Großmeister" und "Forum"). Dieser ist auch verfügbar, wenn man gerade auf einem Abenteuer oder am Arbeiten ist.

  • Man kann bis zu 50 Freunden haben.
  • Freunde sind gegenseitig, das heißt, beide müssen der Freundschaft zustimmen, bevor sie aktiv ist.
  • Freundesanfragen kommen als Systemnachrichten, die man bestätigen oder ablehnen kann.
  • Freundesanfragen zählen zu der Maximalanzahl an Freunden.
  • Jeden Spieler aus der eigenen Freundesliste kann man auf Gruppenabenteuer mitnehmen, er erhält dabei 10 % der Belohnungen gut geschrieben (abgerundet).
  • Man kann jeden Freund nur einmal pro Tag mitnehmen, außer man zahlt 9 Artefakte pro Freund pro Versuch ihn erneut mitzunehmen.
Um Gruppenabenteuer zu spielen, benötigt man Gruppenlust:

  • Die Gruppenlust funktioniert wie Abenteuerlust (in Bezug auf Kosten, Regeneration etc.), kann aber nur für Gruppenspiele verwendet werden.
  • Ein Abentuer kostet 10 Gruppenlust
  • Jeder Spieler in dieser Liste gibt dem Spieler 1 maximale Gruppenlust
  • Jeder Spieler startet mit 10 maximaler Gruppenlust
  • Falls die Gruppenlust aufgebraucht ist, kann man 20 Abenteuerlust in Gruppenlust verwandeln. Wenn auch diese nicht reicht, kann man die Abenteuerlust regulär auffüllen
Besonderheiten beim Gruppenabenteuer:

  • Gegner beim Gruppenspiel haben keine Wartezeit und die Gegner haben keinen Widerstand
  • Tränke und Fähigkeiten haben keinen Effekt beim Gruppenspiel
  • Die Belohnungen sieht man erst hinterher
  • Es gibt keine Trostpreise beim Gruppenspiel

<<< zurück zum Inhaltsverzeichnis >>>