Saisonauswertung/Ligatabelle

Antworten
Gast

Saisonauswertung/Ligatabelle

Beitrag von Gast » Mo 27. Mai 2013, 19:17

Hallo , habe hier 2 Dinge durch Zufall entdeckt die ich nicht verstehe.

Fall A:
Ich bin in der 58.Liga seit einiger Zeit. Habe entdeckt das jemand in der 57.Liga seit 10 Spielzeiten bei Saisonschluß immer auf dem letzten Platz steht ohne aber abzusteigen.
Wie funktioniert das.

Fall B:
Jemand aus der 59.Liga belegt den 1. Platz und landet in der 57.Liga. Wenn das durcg die sogenannte Bereingung von Inaktiven begründet istwirkt das sehr unlogisch auf mich.
Denn dann hätten die „Aktiven“ aus Liga 58 auf Platz 4 bis ….. nachrücken müssen.
Also quasi alle einen platz vor.

Gruß chess

Gast

Re: Saisonauswertung/Ligatabelle

Beitrag von Gast » Mo 27. Mai 2013, 20:25

Im moment ist alles halb Zufall. Ich bin auch in dieser "Region" (52. Liga) und momentan läuft es folgendermaßen: Steigst du auf, geht es 2 Ligen nach oben, wirst du 4. o.Ä. bleibst du in der Liga. Ab und zu steigt auch mal der 8. oder der 10. eine Liga weiter auf während alle davor bis Platz 4 in der Liga bleiben.

Gast

Re: Saisonauswertung/Ligatabelle

Beitrag von Gast » Mo 27. Mai 2013, 22:14

Vielen Dank, bringt ein wenig Licht in Fall B. Fall A ist mir aber noch gänzlich unklar.

Gast

Re: Saisonauswertung/Ligatabelle

Beitrag von Gast » Di 28. Mai 2013, 13:58

Ich denke mal dass das Absteigen bei uns momentan ebenso unmöglich ist - mal wieder ein Fehler in der Programmierung der nicht behoben wurde. Man kann wohl erst ab den höheren Ligen, wo man auch nur eine Liga aufsteigt, auch absteigen.

Es läuft wohl nach diesem Prinzip ab: Die ersten 3 gehen 2 Ligen nach oben und füllen den Platz der 3 die in dieser Liga aufgestiegen sind, alles andere bleibt gleich.

Antworten