[abgelehnt] Accountübernahmen

Antworten
Gast

[abgelehnt] Accountübernahmen

Beitrag von Gast » Mi 12. Jun 2013, 16:34

Es haben sich in letzter Zeit sehr viele Topspieler gelöscht und es ist schade das sie alles vernichtet haben was sie geschaffen haben. :(
Ich fände es schön, wenn man in einen Thread schreiben kann, dass man aufhören will und dann können sich manche bewerben und die eine Person entscheidet dann wer den Account übernimmt. Er kann dann das Geld zu eigenen Zwecken ausgeben, oder das Geld an den Verband spenden im dem er ist. Dann würde ein Spieler, oder ein Verband profitieren und der "alte" Account ist nicht ganz weg sondern hatte auch noch ein Sinn für die späteren Spieler. Dass wäre natürlich für die kleinen Spieler und Verbände toll.
Man könnte auch machen, dass sich die Zeit auf einem Monat beschränkt und das dann der Account automatisch gelöscht wird. ( Aber das ist Verhandlungssache mit Upjers. Ich weiß nicht genau ob es da Regeln gibt.)
Ich finde dann gehen nicht so gute Spieler weg, weil wenn sich jeder gute Spieler löschen würde, gäbe es ja keine guten Spieler mehr und eine Person oder ein Verband kann gut profitieren.

Ich hoffe auf Rückmeldung und vielleicht auch Verbesserungsvorschläge
teddy98


Verband: 11Freundemussmansein

istemihan

Re: Accountübernahmen

Beitrag von istemihan » Mi 12. Jun 2013, 17:08

Ich bin dagegen, weil ich denke das auch dies hier nicht möglich ist, denn von seiten Upjers her wäre es auch ein Regelverstoss so ähnlich wie ein Doppel-Account!
Denn wenn als Beispiel ein Level 100´er Spieler mit dem Spielen aufhören würde und z.B. ein 50´er seinen Account übernimmt, könnte er sich ganz klare Vorteile erschaffen durch transfers- Geld, und Spieler holen.
Und dies wäre ein Verstoss, auch wenn es keine Handel gäbe bin ich dagegen.
Denn entweder soll es die Person selbst spielen die alles gemacht hat, oder es einem geben der dieses Spiel hier gar nicht kennt oder nicht gespielt hat.
Wie gesagt, wenn jemand (Der dieses Spiel spielt und einen eigenen Account hat) den Acc. vom anderen bekäme wäre es klar unfair gegenüber den anderen.
Klar profitieren kann man und es haben sich auch leider viele top-Spieler gelöscht, aber dies wäre für mich ein Verstoss.

Nur ich wäre dafür wenn man seinen Acc. einem so für einen Monat geben kann - aber, dass diese Person keinen Handel treibt, denn im Sommer bin ich 4 Wochen weg, und habe vor meinen Account an einem Freund weiterzugeben der selbst dieses Spiel spielt und einen eigenen Account hat - Aber ohne transfers usw. wäre dies möglich Upjers?

lg
istemihan

Gast

Re: Accountübernahmen

Beitrag von Gast » Mi 12. Jun 2013, 18:21

Wenn sich ein Spieler löscht, ist das seine Sache.
Wenn er sein Restgeld nicht an den Verband spendet, hat er wohl seine Gründe.
Der Account läuft m.W. auch nicht über 11Legends, sondern Upjers.de, eine Änderung wäre eh wohl nicht einfach.

Wir haben alle klein angefangen und arbeiten uns nach oben.
So soll es bleiben.

Ich bin gegen solche verschenkte Accounts ...
(auch wenn ich selbst einen 100er angeboten bekäme)

Grüße

PS: Die 'Kleinen' sind dankbar um jeden Großen, der oben rausfällt. Die muss man nicht künstlich am Leben erhalten.

Benutzeravatar
darkluky
Moderator/in
Beiträge: 2908
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:58

Re: Accountübernahmen

Beitrag von darkluky » Do 13. Jun 2013, 08:51

ein blick in die agb hätte genügt, um zu zeigen, dass eine account weitergabe nicht erlaubt ist: AGB
AGB hat geschrieben: § 7 Pflichten des Nutzers
(1) Der Nutzer verpflichtet sich, seine Zugangsdaten zu den einzelnen Services geheim zu halten. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.

(2) Der Nutzer verpflichtet sich, für jeden Service nur einen Account zur gleichen Zeit zu nutzen. Die gleichzeitige Nutzung von mehreren Accounts bei einem Service (sog. Multi-Using) ist nicht zulässig.
Bild
11Legends (ID: 161)

Antworten