Vereine bestrafen, die schummeln - Lösungen finden

Gast

Re: Vereine bestrafen, die schummeln - Lösungen finden

Beitrag von Gast » Do 18. Apr 2013, 18:21

Spliffi, wenn wir ein System finden, dass man gegen Verbandskollegen zuerst spielen muss, wird wohl keiner mit Stärke 10 fahren.
1. kommen dann noch ca 30 Spiele danach
2. kann ein anderer diese Phase nutzen und just in dem Moment auch spielen ....

Somit wäre wenigstens ein kleiner Riegel vorgeschoben ...

istemihan1998

Re: Vereine bestrafen, die schummeln - Lösungen finden

Beitrag von istemihan1998 » Do 18. Apr 2013, 18:26

Ich finde aber , dass mehr gemacht werden sollte , wenn man´s machen kann , oder wenn es nimmer nicht klappen sollte....

Weil wieder mal Letzte Saison ein Team vom Abstieg gerettet- , und ein anderer Team deshalb von der 1. Liga "geworfen" wurde :evil:

Also , so ist es ehrlich überhaupt nicht schön , vorallem das andere Teams darunter leiden müssen geht gar nicht klar !...
Ich hoffe das die 3 betroffenen Mannschaften in der Zukunft nicht so viel Glück mit der verfälscherei der 1. Liga haben werden.
Und das alles geregelt wird :) .

Aber mit dieser Idee ist auch alles gut , denn so kann man die Ausgangsposition der Liga nicht wissen und muss sofort am Anfang gegen den Verbandskollegen spielen , egal ob mit Skill 10 oder 100 , trotzdem könnten sie den Ausgang nicht wissen , und somit können sie es auch nicht mehr fälschen dort :P Weil dabei noch viele Spiele vorstehen...

Gast

Re: Vereine bestrafen, die schummeln - Lösungen finden

Beitrag von Gast » Do 18. Apr 2013, 18:31

schrottie49 hat geschrieben:Spliffi, wenn wir ein System finden, dass man gegen Verbandskollegen zuerst spielen muss, wird wohl keiner mit Stärke 10 fahren.
1. kommen dann noch ca 30 Spiele danach
2. kann ein anderer diese Phase nutzen und just in dem Moment auch spielen ....

Somit wäre wenigstens ein kleiner Riegel vorgeschoben ...
stimmt auch wieder ;)

Connor Wunstorf 96

Re: Vereine bestrafen, die schummeln - Lösungen finden

Beitrag von Connor Wunstorf 96 » So 21. Apr 2013, 13:37

aha....es hat sich was getan! ich muss jetzt gegen meine verbandsvereine als erstes spielen. sie werden blau angezeigt. das ist doch was und ich hoffe das man es jetzt so das schummeln eindämmt! :)

danke für die umsetzung! :)


Gast

Re: Vereine bestrafen, die schummeln - Lösungen finden

Beitrag von Gast » So 21. Apr 2013, 17:07

wow, super!
habs zwar nicht mitgekriegt da ich dank des tollen ligasystems wieder nicht mit kompostierer in einer liga spiele - aber danke für die umsetzung!

Gast

Re: Vereine bestrafen, die schummeln - Lösungen finden

Beitrag von Gast » So 21. Apr 2013, 17:16

Geduld is eine Tugend!

Schau mich an, bin jetzt so alt, wie ich aussehe und solange habe ich auch gekämpft um erstmal in die 4. Liga zu kommen.

PS hab mit 16 angfangen und bin jetzt 96 :)

LG
Ratze

Gast

Re: Vereine bestrafen, die schummeln - Lösungen finden

Beitrag von Gast » Mo 22. Apr 2013, 06:24

Vielen Dank an die Progs für die Umsetzung !! :D

pumpenwerk
Beiträge: 1676
Registriert: Fr 8. Jun 2012, 03:32

Re: Vereine bestrafen, die schummeln - Lösungen finden

Beitrag von pumpenwerk » Fr 3. Mai 2013, 14:07

Statement

Nach langer Überlegung sind wir zu dem Entschluss gekommen, ein Statement abzugeben.
Wir werden hier beschuldigt, zu manipulieren und zu betrügen. Beides war, ist und wird nie der Fall sein.

1. Manipulation: jemanden manipulieren, jemanden absichtlich beeinflussen, ohne das er es merkt, um zu erreichen, das erin bestimmter Weise damit und handelt. ... (offizielle Begriffserklärung)
keiner aus unserem Verband hat jemals versucht, wird auch niemals versuchen, auf solche Aktionen einzuwirken.
Allerdings ist solche Vorgehensweise leider schon von anderen Mitspielern gegenüber Spieler aus unserem Verband durchgeführt worden.
(derjenige der dies versucht hat, wird schon wissen, wer gemeint ist) Im Hinblick auf mögliche Eskalation des Themas gehe ich nicht weiter auf dieses Thema ein (anschwärzen ist nicht unser Stil), solche Machenschaften sind nicht unser Niveau.

2. Betrug: jemanden (um etwas) betrügen, jemanden bewusst täuschen (offizielle Begriffserklärung).
Auch hier liegt kein entsprechender, tatsächlicher Vorfall eines unserer Spieler vor.
Wir haben und halten uns genauso an die Regeln, wie jeder anderer Spieler auch.
.
Nirgends steht geschrieben, das wir alle Ligenspiele machen müssen (nachweislich haben ja auch andere Spieler nicht immer alle Ligenspiele gemacht)
Nirgends steht geschrieben, in welcher Aufstellung wir spielen müssen. (insbesondere dieser Punkt wurde in der Vergangenheit auch von anderen
Spielern oftmals taktisch genutzt). auch hier werden wir zwecks möglicher Eskalation nicht näher eingehen., die betroffenen Teams werden schon wissen, wer gemeint ist.

Fast jeder Spieler hat doch schon seine Top-Elf mehr oder weniger geschont, das wird ja auch regelmäßig in der Buli vorgemacht.
Das, was wir gemacht haben, ist nichts anderes, als, aus unseren Möglichkeiten taktisch das optimale rauszuholen. Da es sich ja um ein Managerspiel handelt, sind eben auch diese taktischen Möglichkeiten, innerhalb der Regeln (siehe auch
Ausführungen oben) legal

In anderen Sportarten gibt es ja ähnliche taktische Möglichkeiten.
Straßenradsport:Mannschaften bilden einen "Zug", um seinen
Sprinter in optimaler Position zu bringen. Das soll Manipulation sein? im Gegenteil, eine Taktik.

Motorsport: Formel 1 z. b. die Stallorder wird auch regelmäßig zu taktischen Mitteln herangezogen.

Motorradsport: Hier wird sogar im Training Windschatten gegeben, um Fahrer des gleichen Stalls bessere Qualifikationszeiten zu ermöglichen. Alles taktische Mittel, die vollkommen legal sind.

Alpiner Skisport: Hier setzten die Trainer, insbesondere beim Slalom vorteilhaft, den Kurs, und zwar so, wie es am besten für seine Schützlinge ist. auch vollkommen legal

Tischtennis: Mannschaftssport, hier werden die besten
Spieler teilweise an schlechtere Positionen gesetzt, um eben aus dieser taktischen Möglichkeit einen spielerischen Vorteil zu holen. auch vollkommen legal.
das sind nur einige Beispiele, wo taktische Möglichkeiten eines Teams optimal genutzt werden können.
Nur hier in diesem spiel sollen solche taktischen Möglichkeiten, die vollkommen Regelkonform waren, nicht genutzt werden?

Sorry, aber nur weil der eine oder andere Spieler nicht Meister wurde, sollen wir unsere Taktik nicht optimieren?
Interessant finden wir auch, das nur wir (was ja durch einige Posts offensichtlich ist) angeprangert werden, nicht aber andere Verbände. Das ist in unseren Augen höchst unsportlich, zumal andere Verbände nachweislich ähnlich vorgegangen sind, wahrscheinlich liegt es daran, das es einigen wenigen wurmt, nicht permanent die Liga zu gewinnen.

gez. Pumpenwerk
(Präsident des Verbandes "dark Shadows"

pumpenwerk
Beiträge: 1676
Registriert: Fr 8. Jun 2012, 03:32

Re: Vereine bestrafen, die schummeln - Lösungen finden

Beitrag von pumpenwerk » Fr 3. Mai 2013, 14:10

Ich denke, die abgelaufene Saison hat gezeigt, das wir unsere Ziele auch mit der Neuerung, das erst gegen Verbandsmitglieder gespielt werden muß, wir das erreicht haben, was erreichbar ist.

In dem Sinne, allen ein schönes Wochenende und weiterhin viel spaß im Spiel.

Antworten