Anreize zum Spielen von 11 Legends

Antworten
Gast

Anreize zum Spielen von 11 Legends

Beitrag von Gast » Do 24. Nov 2011, 15:00

So, da ich es ähnlich wie Matthias mitbekomme das viele der Tester inaktiv sind, hier mal paar Anreize rein, die das Game aufwerten könnten und den langzeitigen Spielspass garantieren...

+Turniere+

Wie wäre es mit einem Turniermodus...Gruppenphase + Achtelfinale etc..
Also das 2-3 mal am Tag ein Turnier startet, in den jeweiligen Stärkeklassen
0-3 / 4-7 / 7-10/ etc...

Preise ab Halbfinale: bestimmte Anzahl an Geld / Coins etc.

Gast

Re: Anreize zum Spielen von 11 Legends

Beitrag von Gast » Do 24. Nov 2011, 16:38

+Ligen+

Hier könnte um Auf-/Abstieg gespielt werden. Ev. Einteilung in Länder (D/A/CH)

z.B. pro Tag folgende Aufteilung der Spiele

normaler Account:
1 Ligaspiel / 3 Turniere / 1 normales Spiel + Freispiele durch Freunde
Premium Account:
1 Ligaspiel / 3 Turniere / 4 normale Spiele + Freispiele durch Freunde

Je nach Kategorie andere Punkte und Zuschauereinnahmen.


+Freunde+

Dieses Spiel macht mit vielen Freunden mehr Spass, weil man ja dadurch mehr Freispiele/Geld/Punkte/Beschäftigung bekommt. Die Vorzüge sollten im Tutorial beschrieben werden (ev. fiktiven Freund zuteilen und ein Gratisspiel austragen lassen)


+Spieler+

- Möglichkeit einen Spieler aus einem Pool zu ziehen, der leicht höhere Werte haben kann, als die Anfangsspieler (Werte nach oben begrenzt / täglich oder bei levelup)

- Werte der Anfangspieler nicht hauptsächlich auf Agility beschränken und täglich einen neuen Wert "aufdecken" lassen. Die Anfangsspieler sollten nicht alle ungefähr die gleichen Werte haben, sondern es sollten 1 - 2 sehr gute Spieler, die meisten Mittelmass und ein paar unbrauchbar sein. Mit der Zeit könnten die "Luschen" dann durch Spieler aus dem Pool ersetzt werden. Dies könnte insgesamt das Training interessanter machen, da man die Spieler ja angleichen möchte.


+Zuschauereinnahmen+

Negativ und unlogisch ist es, dass die Zuschauereinnahmen nicht von der Anzahl Zuschauer abhängig sind. Spätestens wenn man auf die beidseitige Tribüne hingespart und diese auch gebaut hat, erwartet man doch automatisch mehr Einnahmen. Da dies nicht der Fall ist, sind sicher viele enttäuscht (ging mir jedenfalls so).


+Fanshop+
Soviele Regalplätze anbieten, wie Produkte vorhanden sind (nicht 5 Produkte und nur 3 Regale). Allerdings müsste jeder Regalplatz (ausser der erste) zusätzlich "gekauft" werden. Die Entscheidung, welches Produkt ich anbieten will, ist ziemlich schwierig. Ich habe mich auf die drei Teuersten beschränkt. Heute weiss ich aber, dass die Fans vielleicht genau das Produkt wollen, das ich gar nicht anbiete (mangels Platz).

Gast

Re: Anreize zum Spielen von 11 Legends

Beitrag von Gast » Do 24. Nov 2011, 22:26

anazera hat geschrieben: Die Entscheidung, welches Produkt ich anbieten will, ist ziemlich schwierig. Ich habe mich auf die drei Teuersten beschränkt.
Darf ich fragen, warum?
Zumindest in meinem Level (17) ist es noch so, dass der Verkaufspreis immer nur 1 L$ über dem Einkaufspreis liegt.
Das heißt, bei Duschgel muss ich z.B. nur 100 Taler investieren, um 100 Taler zu gewinnen, beim Aufkleberset müssten es aber 1000 Taler sein, um auch nur 100 zu gewinnen.

Gast

Re: Anreize zum Spielen von 11 Legends

Beitrag von Gast » Do 24. Nov 2011, 23:10

Danke für den Tip Urrmeli :)
Da das Duschgel nicht zu den drei teuersten Produkten gehört, habe ich es gar nicht erst aufgenommen. Habe dadurch auch nicht gemerkt, dass da mehr zu holen wäre. Das wird jetzt aber schleunigst geändert.

Gast

Re: Anreize zum Spielen von 11 Legends

Beitrag von Gast » Do 24. Nov 2011, 23:27

zu holen ist überall gleich viel .. der Unterschied ist nur wieviel Geld man zuerst auslegen muss um es irgendwann wieder zu kriegen ...

Ich habe immer wieder abgewechselt, ist ja langweilig immer das gleiche zu verkaufen.
Von den neuen Produkten die ich jetzt auch noch zur Auswahl habe bringen zumindest 2 jeweils 2 L$ Gewinn, die anderen beiden habe ich noch nicht gekauft. Will ja nicht so viele L$ im Lager liegen haben, liegt schon genug drinnen.

Aber irgendwie sind wir mit der Diskussion hier jetzt leicht vom Thema weg

Gast

Re: Anreize zum Spielen von 11 Legends

Beitrag von Gast » Fr 25. Nov 2011, 09:41

+Miniaufgaben+

Miniaufgaben in verschiedene Schritte einteilen, d.h. nur 1 - 2 Miniaufgaben pro Tag möglich. Punkte/L$ nach Abschluss der Einzelschritte.

Spielerdress waschen:
1. Einsammeln der Dresses in den Spielerkabinen 15 Min
2. In die Waschmaschine einfüllen 5 Min
3. Waschmaschine mit Pulver befüllen und anstellen 5 Min
4. Ende des Programms abwarten 120 Min
5. Wäsche in den Trockner geben 5 Min
6. Wäsche bügeln 60 Min
7. Dresses an die Spieler verteilen 15 Min

Spieler an der holländischen Grenze abholen
1. Schlüssel für den Mannschaftsbus suchen 5 Min.
2. Mannschaftsbus kontrollieren und betanken 15 Min
3. Scheiben reinigen 5 Min
4. Fahrt an die Grenze 90 Min
5. Auf Spieler warten 10 Min
6. Pinkelpause während der Fahrt 5 Min
7. Rückfahrt 90 Min
8. Mannschaftsbus säubern 15 Min

Gast

Re: Anreize zum Spielen von 11 Legends

Beitrag von Gast » Fr 25. Nov 2011, 09:57

anazera hat geschrieben:+Miniaufgaben+

Miniaufgaben in verschiedene Schritte einteilen, d.h. nur 1 - 2 Miniaufgaben pro Tag möglich. Punkte/L$ nach Abschluss der Einzelschritte.

...
Also wenn man da alle 5 Minuten klicken muss wirds meiner Meinung nach uninteressant. Ich finde das schon praktisch dass ich für die Aufgaben nur mehr alle paar Stunden einmal klicken muss um wenigstens etwas Geld zu verdienen

Gast

Re: Anreize zum Spielen von 11 Legends

Beitrag von Gast » Fr 25. Nov 2011, 10:15

Das geht mir genauso. Die Dauer müsste deshalb je nach Level angepasst werden. Z.B. die Aufgabe mit der Shoppingtour:

1. Mit dem Wagen vor der Haustür auf die Ehefrau des Managers warten 5 Min.
2. Fahrt zum Einkaufszentrum 15 Min.
3. Parkplatzsuche 10 MIn.
4. Auf Frau des Chefs warten 480 Min
5. Einkäufe im Wagen verstauen 5 Min
6. Rückfahrt 15 Min
7. Einkäufe ausladen 3 Min.

In der Zeit 1 - 3 ist man ja sowieso online, weil man Spiele macht. Danach 8 h Pause und am Abend nochmal kurz reinschauen (z.B. Forum). Irgendwie so.

Gast

Re: Anreize zum Spielen von 11 Legends

Beitrag von Gast » Fr 25. Nov 2011, 10:31

Die Dauer der Aufgaben steigt auch jetzt schon von Level zu Level :-)
Manche machen die Spiele in der früh, manche am Abend, manche kurz nach Mitternacht ... jeder hat eine andere Tageseinteilung. Und mal mehr und mal weniger Zeit

Benutzeravatar
darkluky
Moderator/in
Beiträge: 2908
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:58

Re: Anreize zum Spielen von 11 Legends

Beitrag von darkluky » Fr 25. Nov 2011, 11:48

euren verbesserungsvorschlägen kann ich mich im grunde anschließen, meine meinung dazu:
die turniere finde ich eine super sache, allerdings wäre mein vorschlag, dass es einmal am tag ein turnier für verschiedene stärkeklassen gibt, für die man sich ab 24h vorher anmelden kann, die anzahl der spieler pro turnier ist begrenzt, allerdings wenn ein turnier einer stärkeklasse voll ist, wird automaitsch ein neues eröffnet. gewinne gibt es nur für die gesamtplazierung und nicht für jedes spiel des turniers.

den vorschlag mit den miniaufgaben finde ich nicht so gut, da man da immer on sein müsste, wenn 4 von den 5 teilen nur kurz dauern. wenn die schritte aber automatisch nacheinander ablaufen und man sieht was gerade gemacht wird, bin ich dafür.
ich fände es außerdem besser, wenn der verdienst pro minute von level zu level steigt, und nicht so wie es bisher ist, immer 1L$/min. es sollten die aufträge auch nicht immer gleich lange dauern. zum beispiel die akutelle dauer pro level ist ein maximum und bei jedem auftrag wird zufällig entschieden wie lange er dauert.
Bild
11Legends (ID: 161)

Antworten